Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vmdk verschieben fehlgeschlagen?

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 4
Registriert: 28.08.2017, 15:52

vmdk verschieben fehlgeschlagen?

Beitragvon Wedgewood » 29.09.2019, 23:09

Guten Abend (oder Moin),

gerade ist etwas seltsames passiert, bei dem ich Eure Hilfe dringend brauchen kann:
Eine neu erstellte virtuelle Festplatte ist aus irgendeinem Grund (vermutlich war es Pumukl) auf der falschen Platte erstellt worden. :lol:
Diese Platte war zu klein und die vmdk ist vollgelaufen.
Der Versuch, sie über das Webinterface zu verschieben hat nicht geklappt.
Am ursprünglichen Ort ist sie verschwunden, am neuen Ort befindet sich lediglich eine 498 Byte große Datei. :shock:

Hat jemand eine gute Idee, was da los sein könnte?

Danke für jede Idee,

Wedgewood

King of the Hill
Beiträge: 12611
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: vmdk verschieben fehlgeschlagen?

Beitragvon Dayworker » 30.09.2019, 01:22

Wir sitzen nicht vor dem Rechner wie du und wir haben auch keine Glaskugel. Verbinde dich daher mit dem ESXi per SSH und lasse dir beide Verzeichnisse per "ls -alsh" anzeigen. Die Ausgaben postest du dann bitte als "Code", damit die Formatierung beibehalten wird. Dann sehen wir weiter.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11813
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vmdk verschieben fehlgeschlagen?

Beitragvon irix » 30.09.2019, 06:56

und das ls -alhs bitte in beiden Verzeichnissen ausfuehren. Die kleine VMDK ist der sogenannte Descriptor und fuer den Menschen auch lesbar. Nur zusammen mit der -flat.vmdk ergibt es eine fuer den ESXi nutzbare vDisk.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 4
Registriert: 28.08.2017, 15:52

Re: vmdk verschieben fehlgeschlagen?

Beitragvon Wedgewood » 30.09.2019, 09:15

Erstmal vielen Dank Euch beiden!
Gestern war ich etwas panisch (und müde :lol: ), aber der Tipp mit der flat-Datei hilft (hoffentlich).
Gerade schiebe ich per SSH die Datei an den korrekten Ort.
Scheint nicht gerade flott zu gehen, ich muss erstmal warten.
Aber danke nochmal, ich werde weiter berichten.

Gruß,

Wedgewood


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast