Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

SLES 15 als Guest OS betreiben

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 6
Registriert: 13.07.2015, 13:15

SLES 15 als Guest OS betreiben

Beitragvon juhol » 18.12.2018, 14:17

Hallo Leute,

mit welcher Version von VMWARE Workstation wird SLES 15 als Guest OS unterstützt?
Ist es vielleicht auch möglich SLES 15 unter Vmware Workstation Pro 12.5.9 als Guest zu betreiben?(Umwege?)
Ich habe auch schon die Suche bemüht, die hat aber leider nichts gefunden.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11722
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: SLES 15 als Guest OS betreiben

Beitragvon irix » 18.12.2018, 14:22

Dann solltest du das mit dem Suchen noch mal ueben ;)

https://www.vmware.com/resources/compat ... _Guide.pdf

Enthaelt wohl auch VMware Workstation sowie die anderen VMware Produkte zum ausfuehren von VMs. Ob den SLES enthalten ist hab ich nicht geguckt aber SLES15 hoert sich aktuell an... dann muss deine Workstation natuerlich auch akuell sein.

Aber zwischen supportet und geht auch so gibt es ja auch einen Unterschied. Was ist passiert als du es einfach ausprobiert hast?

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 6
Registriert: 13.07.2015, 13:15

Re: SLES 15 als Guest OS betreiben

Beitragvon juhol » 18.12.2018, 14:39

SLES 15 ist sehr aktuell --> heuer im Sommer erschienen ...

Ich habe einfach nach "VMware Workstation SLES 15 Guest OS Support" gesucht natürlich ohne "" :-)

Du hast auf jeden Fall besser gesucht danke, für deinen Link.
Der ist aber genial, habe gerade gesehen das SLES 12 SP3 gar nicht auf meiner WS 12.5 freigegeben ist.
Funktioniert aber ganz gut für meine Ansprüche.

Ich habe meine bestehenede SLES 12 SP3 VM einfach ein Upgrade durchgeführt und es funktioniert.
Musste nur VMware Tools reinstallieren.

Aber ein Problem ist noch gelieben, ich kann mich nur mit den "Root" Benutzer grafisch anmelden???
Ein normaler Benutzer, flackert nur kurz und es erscheint wieder der Logon Schirm mit den Benutzern.

King of the Hill
Beiträge: 12550
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: SLES 15 als Guest OS betreiben

Beitragvon Dayworker » 18.12.2018, 20:46

Die Zwangsbindung von Linux und den VMware-Tools ist inzwischen nicht mehr notwendig und je nach eingesetztem Kernel stellenweise sogar hinderlich, weil die VMware-Tools viel zu monolitisch und letargisch von VMware gepflegt werden. VMware folgt auch der aktuellen Kernel-EW nur rudimentär, hat aber wenigstens die Tools-Sourcen freigegeben und daran bedienen sich auch sämtliche Linux-Distributionen. Das Zauberwort dazu ist ein Meta-Paket namens "open-vm-tools". Das ist die Open-Source-Version der originalen VMware-Tools, die vom jeweiligen Distributor passend zu allen aus seinem Repo installierbaren Kernel-Versionen vorgehalten wird und mit diesen Versionen von ihm auch getestet wurde.
Bei den originalen VMware-Tools kann die Kompilierung der Kernel-Module auch komplett schief laufen, wenn die Distribution irgendwelche sicherheitstechnischen Teile des aktuellen Kernels zurückportiert und um weitere Teile erweitert hat. Damit sind die der Workstation bzw dem seit einigen Versionen als WS-Pro bezeichneten Desktopprodukt beiliegenden VMware-Tools nur noch für Windows und Solarish notwendig. OSX entzieht sich meiner Kenntnis.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste