Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 12
Registriert: 05.06.2017, 16:22

kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon mardershall » 04.08.2018, 11:37

Hallo,
ich habe ein Problem, vielleicht könnt ihr mir helfen.
Gestern ist mir eine vm abgeschmiert. Ich habe eine große Datenmenge hineinkopiert, auf einmal
ist sie einfach abgestürzt und lies sich nicht mehr starten. Angeblich sei die vdisk voll.
Naja egal, ich habe Sie einfach gelöscht und aus Nakivo ein Backup eingespielt.
Dieses läuft auch ohne Probleme, aber ich kann die vm nicht mehr konfigurieren.
Es ist eine Win 2012 Server vm aber es ist schon mal komisch, dass as GastOS Win 8 angegeben ist.
wenn ich das bei Aktionen --> Einstellungen bearbeiten usw. ändern will, erhalte ich die Fehlermeldung
"Neukonfigurieren der virtuellen Maschine Windows Server 2012 xray-recovered ist fehlgeschlagen. Ungültige Konfiguration für Gerät '0"
Selbiges erhalte ich, wenn ich bei den Kondifurationsparametern ctk aktivieren möchte.
Ich habe keine Ahnung, woran es liegt. Kann mir jemand helfen?

Dell T30 Host mit ESXi 650u1 in der kostenlosen Variante. Einstellungen ändere ich eigentlich nur über
das Webinterface oder vmWorkstation. Einen vSphereClient habe ich nicht.

Vielen Dank
Matrin

Screenshot 2018-08-04 11.30.37.png

Screenshot 2018-08-04 11.32.05.png

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 305
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon MarroniJohny » 04.08.2018, 22:53

Hi

Schalt beim VM editieren Assistenten mal oben auf virtuelle Hardware. Bei einem Fehler wird da eventuell angezeigt, an welchem Gerät es liegt. Das Gerät entfernen und neu hinzufügen, dann sollte es wieder gehen.

Bei einigen Versionen des Host Clients muss man dazu noch den Browser aktualisieren, bzw. man muss sich wegen einem Bug neu anmelden. Ansonsten mal esxui-signed-4974903.vib installieren.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11322
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon irix » 05.08.2018, 00:43

Also das "Ungültige Konfiguration für Gerät '0"" ist mir schon oefter untergekommen und zwar wenn das Backup laeuft sehe ich die Meldung hier und da fuer einige VMs dann in meinem vCenter unten bei den Tasks.

Ich bin der Meinung das es irgendwas mit dem vNetwork zu tun hat weil ich muss dann die Portgruppe fuer die VM von unserem vDS auf eine Dummy PG eines vSS legen und einmalig speichern. Dann wieder zurueck und die Problemmeldungen sind Weg.

Ja ich weis das du keinen vDS hast aber kannst du mal Probieren nur das Netzwerk zu aendern?
Kannst du mal gucken ob da ein vCDROM/ISO verbunden war?

Ansonsten wuerde ich die die *.vmx direkt aus in der ESXi Shell bearbeiten wenn die VM aus ist und dort die Netzwerkarte loeschen. Dann die Config refreshen und VM neustarten.
Alternativ kannst du auch eine neue VM erstellen und haengt dann die VMDKs der anderen VM dort an.

Das mit dem falschen GuestOS koenne daran liegen das dein Nakivo was vermurkst hat.

Regards,
Joerg

Member
Beiträge: 12
Registriert: 05.06.2017, 16:22

Re: kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon mardershall » 05.08.2018, 01:16

Danke für die Rückmeldung.
Mit einer neuen VM hat es funktioniert. Hab einfach dieser dann die alte vdisk zugewiesen.
Aber gut zu wissen, dass es was mit der Netzwerkkarte zu tun hat.
Werde das dennoch ausprobieren!
Danke!

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11322
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon irix » 05.08.2018, 01:30

Das muss nicht nur an der vNIC haengen... ich vermute mal das in der vmx halt irgendetwas eingetragen ist was nicht mehr erreichbar ist. Sei es vDisk, vCDROM oder halt bei mir was mit der vNIC.

Achtung: Haenge die vDisk von der defekten VM ab bzw. entferne die VM aus dem Inventar ohne zuloeschen. Ich wuerde auch die Dateien wieder in einem Ordner zusammenfuehren und nicht getrennte Verzeichnisse im Filesystem haben wollen.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 305
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann virtuelle Maschine nicht mehr konfigurieren

Beitragvon MarroniJohny » 05.08.2018, 19:25

Wenn Du die VM neu erstellst, wirst Du auch das Problem haben, dass Du Windoof neu aktivieren musst.


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste