Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Update Manager verwendbar, bei nur 1 ESXi Host?

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 82
Registriert: 07.01.2017, 04:25

Update Manager verwendbar, bei nur 1 ESXi Host?

Beitragvon jgreil » 30.06.2018, 08:33

Hallo,

in einer Test-Umgebung habe ich einen ESXi Host, auf welchem ein paar VMs und auch die vCenter Appliance laufen.
Damit der Update Manager des vCenter den ESXi Host patchen kann, müsste er diesen zuvor ja in den Wartungsmodus versetzen, oder?
Somit schließt sich das in meinem Fall gegenseitig aus, oder? Denn, wenn ich den ESXi in den Wartungsmodus versetze, dann müsste ich ja alle VMs darauf herunterfahren und somit auch die VCSA. Oder versteh ich etwas falsch?

Kann man den Update Manager in so einer Konstellation vergessen, oder kennt jemand einen Workaround?

Guru
Beiträge: 2588
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Update Manager verwendbar, bei nur 1 ESXi Host?

Beitragvon rprengel » 30.06.2018, 09:59

jgreil hat geschrieben:Hallo,

in einer Test-Umgebung habe ich einen ESXi Host, auf welchem ein paar VMs und auch die vCenter Appliance laufen.
Damit der Update Manager des vCenter den ESXi Host patchen kann, müsste er diesen zuvor ja in den Wartungsmodus versetzen, oder?
Somit schließt sich das in meinem Fall gegenseitig aus, oder? Denn, wenn ich den ESXi in den Wartungsmodus versetze, dann müsste ich ja alle VMs darauf herunterfahren und somit auch die VCSA. Oder versteh ich etwas falsch?

Kann man den Update Manager in so einer Konstellation vergessen, oder kennt jemand einen Workaround?


Klassiches Henne Ei Problem.
Unabhängig ob es Sinn macht mit einem Host ein Patchmanagement zu realisieren (ausser um es einfach mal zu maxhen)würde mir einfallen die Vm mit dem vcenter auf ein anderes System zu verschieben, zu patchen und dann die VM zurück zu schieben.
Gruss

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11296
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Update Manager verwendbar, bei nur 1 ESXi Host?

Beitragvon irix » 30.06.2018, 10:10

Wie du richtig erkannt hast laesst sich der Host mit dem VUM nicht patchen solange das vCenter drauf laeuft und er nicht im Wartungsmode ist.

Aber er macht trotzdem Sinn in der Form das du auf Compliance hin testen kannst. Sprich sind alle patches, welche manuell eingespielt werden muessen, denn auch vorhanden und der Host aktuell.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 82
Registriert: 07.01.2017, 04:25

Re: Update Manager verwendbar, bei nur 1 ESXi Host?

Beitragvon jgreil » 30.06.2018, 10:18

Danke für eure Hilfe!!


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste