Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Upgrade 5.0 -> 6.0 -> 6.7 (6.5) Funktioniert nicht

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 29
Registriert: 04.10.2008, 21:12

Upgrade 5.0 -> 6.0 -> 6.7 (6.5) Funktioniert nicht

Beitragvon cyberpatch » 29.05.2018, 08:57

Moin,

ichh habe hier noch eine alte Installation mit einer 5.0 Version (auf einem USB-Stick). Nach etwas Recherche war klar, das ein direktes Upgrade auf 6.7 nicht möglich ist, sondern zunächst ein Upgrade von 5.0 auf 6.0 und dann von 6.0 auf 6.7 eingespielt werden muss.

Die 6.0 und die 6.7 ISO´s habe ich mir runtergeladen und auf CD gebrannt.

Das Upgrade von 5.0 auf 6.0 verlief problemlos. Beim Upgrade von 6.0 auf 6.7 konnte ich dann den USB-Stick mit der 6.0 Version auswählen. Jetzt sollte eighentlich eine Abfrage erfolgen was man mache möchte (Upgrade oder Neu Installieren) aber dies ist bei mir nict der Fall. Die Installations-CD bügelt einfach eine neue 6.7er Version auf den USB-Stick und löscht alles andere. Eine Abfrage eerfolgt nicht. Ich habe das ganze dann noch mal mit 6.0 auf 6.5 versucht, mit dem selben Ergebnis.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Ich würde gerne ein upggrade durchführen und nicht eine Neuinstallation machen,

Grüße!

King of the Hill
Beiträge: 12340
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Upgrade 5.0 -> 6.0 -> 6.7 (6.5) Funktioniert nicht

Beitragvon Dayworker » 29.05.2018, 14:22

Je nach genauer Update-Version beim Zwischenschritt gibt es Probleme beim Upgrade, da sich beim 6.0er auch schon sehr viel verändert hatte. Da du jedoch vom USB-Stick startest und daher höchstwahrscheinlich auch wenig zu konfigurieren hättest, würde ich den 6.7er auf einen neuen USB-Stick installieren und diesen dann sauber ohne Altlasten konfigurieren. Im 6.7er wurden wieder reichlich Änderungen vorgenommen und haufenweise alte HW entsorgt. Vor diesem Hintergrund stellt sich dann auch die Frage, ob deine HW mit dem 6.7er überhaupt noch sauber zusammenspielen würde. Die ESXi-5.0GA war schließlich schon 2011. Vor diesem Hintergrund würde ich an deiner Stelle auf das Upgrade verzichten und einen anderen Stick mit dem 6.7er bespielen. Dann kommst du notfalls per Sticktausch wieder auf deine gewohnte Umgebung zurück und auch der alte Win-Client funktioniert wieder weitestgehend wie vorher.

Experte
Beiträge: 1427
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: Upgrade 5.0 -> 6.0 -> 6.7 (6.5) Funktioniert nicht

Beitragvon JustMe » 29.05.2018, 16:40

Eigentlich ist ja Dayworker's Empfehlung nichts hinzuzufuegen...

Aber vielleicht noch die kleine Erinnerung, dass VMware mit 6.5 (und damit auch bei 6.7) auf die glorreiche Idee kam, einen neuen USB-Treiber(-Stack) zu implementieren. Das hat etlichen USB-Boot-Szenarien den (teilweise auch finalen) Todesstoss versetzt.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Re: Upgrade 5.0 -> 6.0 -> 6.7 (6.5) Funktioniert nicht

Beitragvon continuum » 29.05.2018, 20:15

Bitte auch bedenken, dass eine Wechsel von 5.0 auf 6.7 zwar ein paar neue Features bringt - auf der anderen Seite aber auch einen klaren Rückschritt in der Einfachheit der Bedienung nach sich zieht.
Die letzte Version der man noch eine einfache,gradlinige Bedienung nachsagen kann, ist die Version 5.5


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast