Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

NAT - probleme bei zugriff von host zu vmhost

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2006, 16:07

NAT - probleme bei zugriff von host zu vmhost

Beitragvon SaV » 22.05.2006, 16:17

hallo!

ich habe das folgende problem und weiß momentan nicht mehr weiter. auf meinem rechner (host) mit windows xp habe ich per vmware ein debian-linux als vmhost eingerichtet. der netzwerkzugang erfolgt über die vmware-interne nat-funktionalität. eigentlich funktioniert alles - d.h. vom vmhost kann ich ohne probleme auf das internet zugreifen. nur die kommunikation zwischen host und vmhost funktioniert nicht. nach diversen versuchen habe ich jedoch festgestellt, dass, nachdem ich einen ping vom vmhost aus an die ip-adresse des vmware-nat-adapters (bei mir momentan 172.16.100.1) absetze, die kommunikation einwandfrei funktioniert. nach einer gewissen zeit der inaktivität verfällt diese allerdings wieder und lediglich ein erneuter ping schafft hier wieder abhilfe.

habt ihr irgendwelche ideen?


vmware 5.5.1-19175
host: windows xp prof. sp2
vmhost:: debian linux etch (testing)

Member
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2006, 16:07

Beitragvon SaV » 22.05.2006, 19:17

hab das problem zumindest teilweise gelöst. mittels dem befehl "arp" unter windows habe ich dem vmware-netzwerkadapter einen statischen eintrag hinztugefügt. also angenommen die ip des vmware-hosts ist 172.16.100.10 und die ip des vmware-netzwerkadapters für nat ist 172.16.100.1 muss folgender befehl ausgeführt werden:

arp -s 172.16.100.10 xx-xx-xx-xx-xx-xx 172.16.100.1

trotzdem ist mir nicht klar, warum die hw-adresse nicht automatisch/dynamisch ermittelt und nur durch einen entsprechenden statischen eintrag bzw. über ein vorangesetztes ping (siehe beitrag oben) dem xp-system bekannt gemacht werden kann.

irgendjemand ideen?


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste