Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

kann nicht auf 8.0 upgraden

Alles zu vSphere 8

Moderatoren: irix, Dayworker

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 16.02.2023, 19:40

Hi

Ich versuche seit geraumer Zeit meinen ESXi (Updated) ESXi-7.0U2a-17867351-standard (VMware, Inc.) auf die aktuelle 8.0 upzugraden. Ohje, was für eine Zangengeburt. Am ESXi hängt ein LSI 2008i, der ist durchgereicht an ein napp-it für NFS Storage, wo die VMs drauf liegen. Der ESXi befand sich im Wartungsmodus.

Normalerweise mache ich Major Upgrades via ISO, normale Updates mit offline CLI. Da die Variante über Internet geht nicht, weil mein ESXi nicht nach aussen telefonieren darf.

Also wollte ich erst mal eine CD brennen. Anscheinend ist da vmware vom CD auf das DVD Format gewechselt. Ok, da mal 1-2h verbraten, ohne Erfolg die ISO auf DVD zu brennen. Dann ungern mit Rufus einen USB Stick klar gemacht. Weil mein BIOS von dem Z10PA-U8 Series reagiert irgendwie allergisch auf USB Sticks, und ich bin schon froh, wenn der Server normal bootet mit dem Dongle Stick für den Gast.

Also gefühlt 50x den Server neu gestartet, um da mal den Stick booten zu können. Hat dann auch irgendwann mal geklappt. Aber die Installation ist dann wegen bootbank Fehlern abgebrochen (siehe Anhang). Ich nehme an, es ist irgendwie wegen Secure Boot und den USB Legacy Einstellungen. Weil ich konnte nur mit Secure Boot auf disable die Installation von Stick starten. Mein Board ist da echt eine Zicke in der Hinsicht.

Dann habe ich gedacht, probierst Du halt via SSH. Das geht auch nicht, wieder Bootbank Fehler. Secureboot ist aber wieder an im BIOS. Sofern das überhaupt Secure Boot ist, beim Server Board heisst das irgendwie anders als bei Consumer Boards.

Kann da wer helfen?

Gruss und danke

ErrorESXiInstaller.JPG


ESXiShellError.JPG

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 16.02.2023, 22:00

Oje - "esxcli software vib update" taugt nur für das Update einzelner VIBs oder kleiner VIB-Gruppen.

Bitte korrekt per Profil probieren:

Code: Alles auswählen

esxcli software sources profile list -d /aboluter/pfad/zum/depot.zip

spuckt die im Bundle enthaltenen Profile aus (angehängtes "s" - falls vorhanden: nur Security-Patches; "no-tools": selbsterklärend)

Code: Alles auswählen

esxcli software profile update -d /aboluter/pfad/zum/depot.zip -p Profilname

sollte dann gehen.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 16.02.2023, 22:16

hmm, ok danke. Da kommen bei mir 4 Profile.

Also wäre

Code: Alles auswählen

esxcli software profile update -d /vmfs/volumes/61322cc5-c5e7bc20-7e51-305a3a7943c8/Files/VMware-ESXi-8.0b-21203435-depot.zip -p ESXi-8.0b-21203435-standard


richtig?

Kann im Moment den Server nicht neu starten.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 16.02.2023, 22:44

Ja, klappt leider nicht per software profile update:
Dateianhänge
Profile.PNG

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 06:53

Dann ist wohl irgendwas mit der "locker"-Partition nicht so, wie es sein soll.

Tests auf der SSH-Shell:

Code: Alles auswählen

ls -l /

In welchem Volume befindet sich "locker"?


Code: Alles auswählen

ls -la /locker

Ist das Dateisystem lesbar?


Code: Alles auswählen

df -h

Ist es voll?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 17.02.2023, 07:17

Supi, danke. Ist der Locker so was wie die .lck Verzeichnisse in vmware WS? Kann man die auch einfach löschen? Im Anhang läuft der Server aber nicht im Wartungsmodus.

ls.JPG

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 07:25

Nein - um Himmels Willen - lock (lck) und locker sind zwei völlig verschiedene Dinge.

Man sieht am in der Luft hängenden Link für "/productLocker" schon, dass da etwas nicht stimmt. Voll ist es nicht.
Bitte noch folgende Checks nachreichen:

Code: Alles auswählen

ls -la /var/lib/vmware/osdata

und

Code: Alles auswählen

ls -la /var/lib/vmware/osdata/locker

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 17.02.2023, 07:30

locker.JPG


Code: Alles auswählen

[root@localhost:~] ls -la /var/lib/vmware/osdata
lrwxrwxrwx    1 root     root            49 Feb 16 21:50 /var/lib/vmware/osdata -> /vmfs/volumes/613225a1-76bec59c-b7b5-305a3a7943c8
[root@localhost:~] ls -la /var/lib/vmware/osdata/locker
total 1280
drwxr-xr-x    1 root     root         73728 Feb 16 17:18 .
drwxr-xr-t    1 root     root         77824 Jun 14  2022 ..
drwxr-xr-x    1 root     root         73728 Feb 16 17:18 packages
[root@localhost:~]

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 07:45

O.K. - einen noch:

Code: Alles auswählen

ls -la /var/lib/vmware/osdata/locker/packages

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 17.02.2023, 07:48

Code: Alles auswählen

[root@localhost:~] ls -la /var/lib/vmware/osdata/locker/packages
total 384
drwxr-xr-x    1 root     root         73728 Feb 16 17:18 .
drwxr-xr-x    1 root     root         73728 Feb 16 17:18 ..
drwxr-xr-x    1 root     root         73728 Feb 16 17:18 var
[root@localhost:~]

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 08:04

Da ist auf jeden Fall das Dateisystem unvollständig. Wie und wann das mal abgeraucht ist, kann ich nicht sagen.

Du wirst um eine komplette, saubere Neuinstallation IMHO nicht herumkommen.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 17.02.2023, 10:09

Hmm, ok, danke. Das geht ja mittlerweile recht fix, habe auch nur noch 3 vSwitches. Früher war ich da mal im zweistelligen Bereich, da wäre das eine Katastrophe gewesen.

Würdest Du für eine Neuinstallation den im Moment durchgereichten SAS HBA it mode (Perc 310i) zupfen, oder kann ich den drin lassen?

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 10:31

Das ist bei PCI Passthrough schwer vorherzusagen, aber ich würde ihn erst mal drin lassen.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 17.02.2023, 16:37

Hi

Habe es nun neu aufgesetzt. Ging super easy. Hatte echt ein bisschen bedenken, dass da dann wieder nix läuft.

Hat alles gepasst mit den Adaptern und vSwitches. Netzwerk konfiguriert, NFS Freigaben wieder eingehängt, VMs registriert, das wars. Musste nichts neu importieren in den drei Filern, MAC Adressen stimmten auf Anhieb, Adressen wurden wieder neu bezogen per DHCP. Musste nicht mal die Fragen nach verschoben/kopiert beantworten oder die Adapter in den vm Einstellungen wieder anpassen.

Kannst mir sonst per pm Deine Paypal Adresse geben, dann schick ich Dir nen 10er für Deine Mühe.

Gruss und danke.

Konsole.JPG

Guru
Beiträge: 2733
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon ~thc » 17.02.2023, 19:26

Gern geschehen.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 609
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: kann nicht auf 8.0 upgraden

Beitragvon MarroniJohny » 19.02.2023, 13:54

@OT: habe mir zur Feier des Tages noch eine 2697A v4 geholt beim China Mann. Dazu noch 64 GB RDIMM, dann wandert der alte Xeon in meinen Desktop. 2. Desktop bekommt dann auch X99, dann bin ich überall auf 2011-3 [/Angebermodus aus]

Ist ja unglaublich, wie einem das Zeug hinterher geschmissen wird mittlerweile. Wenn ich bedenke, was ich noch vor wenigen Jahren neu für das Zeug bezahlt habe.


Zurück zu „vSphere 8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast