Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Aktualisieren von Vmware Tools

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: Dayworker, continuum, irix

Member
Beiträge: 65
Registriert: 22.08.2012, 10:50

Aktualisieren von Vmware Tools

Beitragvon chris1234 » 09.06.2022, 14:46

Hallo zusammen,
ich habe eine Verständnisfrage zum aktualisieren von Vmwaretools die "aktueller" sind als die bereitgestellten vom ESXi selbst. Hoffe man kann mir folgen :-)

Es geht um die aktuelle Vmware tools 12.0.5 Version, die ich verteilen möchte.

Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, die Tools über den Lifecycle Manager zu verteilen ?

Oder was wäre der richtige weg ?

King of the Hill
Beiträge: 13449
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Aktualisieren von Vmware Tools

Beitragvon Dayworker » 09.06.2022, 20:03

Per vLCM lassen sich schon seit längerem sowohl die VMware-Tools verteilen als auch die v.HW-Version upgraden, schau dir dazu mal Upgrading Virtual Machines with vSphere7 Lifecycle Manager an.

Die Frage für mich wäre allerdings, was man sich vom VMware-Tools-Upgrade verspricht. Ohne Probleme im Gast-OS oder Sicherheitsdurchbrüche sehe zumindest ich wenig Sinn im Upgraden, zumal die reinen VMware-Tools im Grunde nur noch für Windows und ggf Solaris einen Sinn machen. Jede Linux-Distri baut die von VMware als Open-Source veröffentlichen Tools immer passend zu den verwendeten Kernel-Versionen und rollt diese dann über seinen Paketmanager gern als Meta-Paket "open-vm-tools" aus. Damit gehören Lib-Abhängigkeitsprobleme der Vergangenheit an und die Distri-Maintainer sind meist auch deutlich zeitnäher als VMware.

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Aktualisieren von Vmware Tools

Beitragvon irix » 09.06.2022, 22:35

chris1234 hat geschrieben:Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, die Tools über den Lifecycle Manager zu verteilen ?


Ja natuerlich... und das ging auch mit dem Vorgaenger namens VUM schon und bereits als ich 2008 mit VI 3.5 anfing. Man musste nur im vCenter in die Ansicht VM und Vorlagen und dort die Baseline aktivieren.

Wir machen aber nur die Windows VMs damit weil Linux entweder speziell bzw. das kommt ueber die Distribution.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast