Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VM hat keine Verbindung zum Internet (solved)

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: Dayworker, continuum, irix

Member
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2022, 18:15

VM hat keine Verbindung zum Internet (solved)

Beitragvon brb6708 » 02.06.2022, 16:37

Ich habe eine VMware ESXi 7.0 auf einen Dell server installiert. Installation lief normal, Die Web-Oberfläche für das Management ist erreichbar und ich kan virtuelle Maschinen erstellen. Die VMs sind in einem Netz 10.0.121.0/24 und erreichen sich gegenseitig. Die Internetverbindung läuft über ein externes Gateway mit der IP 10.0.121.4.
Das Management Netzwerk (192.168.2.0/24) funktioniert in beide Richtungen. Aus der Kommandozeile des VM-Hosts kann ich das Internet erreichen.
Es gibt zwei vSwitches ("vSwitch0" und "Management Netzwerk"), die beide mit zwei Netzwerk-Interfaces verbunden sind.
Aus dem Management Netzwerk (über cli) kann ich keine der VMs erreichen und keine VM kann irgend einen Rechner erreichen, der nicht direkt mit diesem vSwitch vebunden ist.
Bild
Kann mir jemand einen Tip geben, was hier falsch konfiguriert sein könnte?
Vielen Dank im Voraus!

Guru
Beiträge: 2613
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon ~thc » 02.06.2022, 17:39

In deinem Screenshot ist sichtbar, dass bei der Portgruppe "VM Network" die VLAN-ID 1 gesetzt wurde, das Management aber die VLAN-ID 0 (das ist der Standard) hat. Dadurch können nur PCs/VMs miteinander kommunizieren, die im gleichen VLAN sind.

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 02.06.2022, 18:35

1. Du hast nur einen vSwitch und nicht zwei
2. Das was ~thc aufgezeigt hat ist richtig.. aber es ist nicht falsch. Es bedingt nur eine passende Konfiguration auf dem pSwitch wie immer wenn man Tagged VLAN IDs einsetzen will/tut.

Wann ich immer VLAND 0 sehe bekomme ich Sodbrennen und ich fange an mit den Augen zu Rollen wenn ich Un-getaggte und Getaggte Konfigs sehe. Das ist fuer mich das gleiche wie ein "Bisschen Schanger". Ich frage mich dann immer warum nicht alles Taggen weil das macht dann fuer die Zukunft keine Probleme.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2022, 18:15

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon brb6708 » 03.06.2022, 12:39

Vielen Dank für die Hinweise. Leider habe ich noch keine funktionierende Konfiguration gefunden, obgleich ich ein weiteres Netzwerk eingerichtet habe, das die gleiche VLAN-ID hat, wie mein Standardnetz.
Bild
eine VM ("Gateway") hat 2 Netzwerkkarten, eine im Netz 192.168.2.0/24 und eine im Netz 10.0.0.0/16 (das ist das Netz, in der auch die anderen beiden VMs zu finden sind). Die Maschinen erreichen sich gegenseitig, aber sie kommen nicht über die vmnic1 oder vmnic2 in das Intranet (die dort befindlichen Maschinen sind auch im Netz 10.0.0.0/16). Aus dem externen Bereich erreicht man nach wie vor keine VM. Entweder eine Firewall blockt hier die Verbindungen (wobei hier nirgendwo eine Firewall dazwischen hängt), oder es fehlt irgendwo eine Routingregel von den internen Netzen auf vmnic1/vmnic2.
Wo gibt es noch Stellschreuben, die oder deren Bedeutung ich bisher nicht gefunden habe.
Ich möchte anmerken, dass ich seit vielen Jahren VMware ESX Server einrichte und betreibe, aber derartige Netzwerkprobleme kannte ich vor Version 7.0 nicht.
Danke für die Unterstützung.

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 03.06.2022, 14:01

Ist auf dem pyhs. Switch auf den beiden Ports jeweils 0 als untagged und 1 als tagged konfiguriert? Das ist eine Ja oder nein Frage. Wenn ja dann pruefe es nochmal.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 03.06.2022, 14:20

brb6708 hat geschrieben:eine VM ("Gateway") hat 2 Netzwerkkarten, eine im Netz 192.168.2.0/24 und eine im Netz 10.0.0.0/16 (das ist das Netz, in der auch die anderen beiden VMs zu finden sind).


Dein GW hat 2 "Beinchen" und beide VLAN1.... das und dann die unterschiedlichen Subnetze macht genau NULL sind. Du must das obere auf VLAN0 setzen damit es funktionieren kann.

Anstelle von "VM Network" einfach mal sprechende Namen wie "LAN", "DMZ", "Manage" verwenden bzw. _VLANID dranhaengen.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2022, 18:15

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon brb6708 » 04.06.2022, 17:57

Ich habe nun das VM Network1 testhalber auf die VLAN Id 0 gelegt ohne dass es irgendwelche Auswirkungen gehabt hätte.
Ich würde eigentlich gerne eine Network Bridge realisieren, bei der nicht zwischen Internem Netzwerk und externem Netzwerk differenziert wird. Das Netz 10.0.121.0 soll einfach auf die Netzwerkinterfaces durchgeroutet werden. Leider hebe ich noch keine entsprechende Einstellung gefunden, die das möglich macht.

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 04.06.2022, 19:48

Nun....routing ist ja nicht Ausgabe des ESXi (wir lassen mal NSX aussen vor). Es ist deine Gateway VM welche das tun muesste. Kannst du das 192er Beinchen deiner Gateway VM anpingen bzw. die an der anmelden nachdem du du die VLANID entfernt hast?

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2022, 18:15

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon brb6708 » 05.06.2022, 11:12

Von außen kann ich nur die 192.168.2.203 anpingen (Management Netzwerk)....
Wenn ich VM Network 1 auf VLAN ID 0 einstelle, dann kann ich 192.168.2.203 weder von außen noch von einer der internen VMs erreichen.
Wenn ich VM Network 1 auf VLAN ID 1 einstelle, dann kann ich die Gateway VM über die interne IP 10.0.121.219 erreichen.

Technisch funktionieren die Netzwerkkarten, sonst könnte ich die Management-Oberfläche nicht erreichen. Aber die Verbindung von außen auf eine interne VM bekomme ich einfach nicht hin. Ich hatte bisher nur mit ESXi 5.x bis 6.x zu tun und hatte bislang noch nie derartige Probleme. Hat sich da in Version 7.0 grundsätzliches geändert?

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 05.06.2022, 11:22

Bitte mal die vmnic2 auf inactive bzw. mal als Uplink entfernen vom vSwitch damit gewaehrleistet ist das aller Traffic auch ueber den gleichen Ports bzw. am pSwitch drueber geht.

Dann bitte mal ein

Code: Alles auswählen

esxcfg-vswitch -l

posten.

Nein beim 7.0 hat sich nichts grundlegendes geaendert. Was fuer ein OS ist deine Gateway VM weil per Default laesst sich ein Windows nicht anpingen und bei einer Linux Distribution haengt es halt vom Anbieter ab wie es sich verhaelt.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon irix » 05.06.2022, 11:40


Member
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2022, 18:15

Re: VM hat keine Verbindung zum Internet

Beitragvon brb6708 » 05.06.2022, 17:10

Ich habe nun alle Netzwerke auf VLAN ID 0 gesetzt und damit funktioniert alles.
Danke für die Unterstützung!


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast