Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2022, 12:28

Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon Deura » 27.04.2022, 09:11

Guten Morgen zusammen,

wir haben aktuell ein seltsames Problem mit dem ESXi, womit ich in der Vergangenheit leider noch nicht konfrontiert wurde.

Kurz zum Hintergrund und Struktur:
- Es steht ein physikalischer Host (früher mit ESXi 5.5, jetzt mit ESXi-7.0U3d)
- Auf dem Host sind 10 aktive VM's eingerichtet und diese funktionieren auch soweit nach der Neuinstallation des ESXi-Systems
- Grund für die Neuinstallation des ESXi war, dass vom vSphere Client plötzlich kein Zugriff zur Verwaltung der VM's mehr möglich war. Auch mit Putty per SSH war der Zugriff nicht möglich.
- Nach der Neuinstallation des ESXi auf 7.0 gibt es leider immer noch keinen Zugriff auf das Webinterface. Zumindest aus den VM's nicht.
- Der Zugriff funktioniert jedoch von einer X-beliebigen Client-Maschine. Sowohl das Webinterface, als auch per SSH.

Nun wäre die Frage, ob jemand von euch schon mal mit so einem oder ähnlichem Problem konfrontiert wurde und eine mögliche Lösung kennt?

Viele Grüße :)

Guru
Beiträge: 2608
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon ~thc » 27.04.2022, 09:46

Moin.

Deura hat geschrieben:- Es steht ein physikalischer Host (früher mit ESXi 5.5, jetzt mit ESXi-7.0U3d)

Welches genaue Fabrikat/Modell? Oder ist das ein Selbstbau?

Deura hat geschrieben:- Grund für die Neuinstallation des ESXi war, dass vom vSphere Client plötzlich kein Zugriff zur Verwaltung der VM's mehr möglich war. Auch mit Putty per SSH war der Zugriff nicht möglich.

O.K. - kann man machen, ist aber so ein bisschen wie mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Deura hat geschrieben:- Nach der Neuinstallation des ESXi auf 7.0 gibt es leider immer noch keinen Zugriff auf das Webinterface. Zumindest aus den VM's nicht.
- Der Zugriff funktioniert jedoch von einer X-beliebigen Client-Maschine. Sowohl das Webinterface, als auch per SSH.

- Wieviele physische Netzwerkadapter hat der Host?
- Wie sind diese innerhalb des ESXi eingerichtet? Portgruppen? vSwitches?
- Wie sind die physischen Adapter mit dem physischen Netzwerk (-> Clients) verbunden?

Member
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2022, 12:28

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon Deura » 27.04.2022, 16:16

Hi,

danke für die Rückmeldung :)

~thc hat geschrieben:Welches genaue Fabrikat/Modell? Oder ist das ein Selbstbau?

Es ist ein "TERRA SERVER 7420 G2 E5-2603v3/16/SAS (BTO-System)" aus dem Jahr 2015.

Bild

~thc hat geschrieben:O.K. - kann man machen, ist aber so ein bisschen wie mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Stimmt schon, aber es war für mich in dem Moment eine mögliche Lösung gewesen. :roll:

~thc hat geschrieben:- Wieviele physische Netzwerkadapter hat der Host?
- Wie sind diese innerhalb des ESXi eingerichtet? Portgruppen? vSwitches?
- Wie sind die physischen Adapter mit dem physischen Netzwerk (-> Clients) verbunden?

- Anhand der Hardware-Spezifikationen scheinen 2x 1Gbit Ports + 1x Management-Port zur Verfügung zu stehen. Wenn ich das richtig interpretiere, dann sind auch beide Ports mit dem Netzwerk verbunden.
Bild

- In ESXi ist ein vSwitch konfiguriert (Standard-Konfig), an dem sich die VMs bedienen.
Bild

- Es agiert ein 24-Port Switch (unmanaged), an dem sowohl die Server, als auch die Clients mit verbunden sind (relativ kleine Büro-Räume).

Ich hoffe die Infos helfen weiter :)

Viele Grüße.

Guru
Beiträge: 2608
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon ~thc » 27.04.2022, 17:50

Der Server steht auf der HCL für 7.0.3 - gut.

Die Konfiguration des Netzwerks ist vollständig unauffällig.

Sollte der TCP/IP-Stack des Managements (vmk0) und der der VMs und der physischen Clients kompatibel sein, gibt es eigentlich keinen Grund, warum das Management nicht per Browser von den VMs aus angesteuert werden kann.

Guru
Beiträge: 2980
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon rprengel » 27.04.2022, 19:27

~thc hat geschrieben:Der Server steht auf der HCL für 7.0.3 - gut.

Die Konfiguration des Netzwerks ist vollständig unauffällig.

Sollte der TCP/IP-Stack des Managements (vmk0) und der der VMs und der physischen Clients kompatibel sein, gibt es eigentlich keinen Grund, warum das Management nicht per Browser von den VMs aus angesteuert werden kann.

Keine Lösung aber Stuíchworte
- Firewalls
- Änderungen an den virtuellen Netzwerkarten
- ping auf Ip jnd ping auf Name gehen durch oder nicht?

King of the Hill
Beiträge: 12732
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon irix » 27.04.2022, 20:19

Hmm.... ich wuerde ihn mal zwingen die Pakete aussenrum ueber den pSwitch zu senden. Ordne mal die VMNICs den 2 Portgruppen in der Weise zu das nur eine Aktiv und die andere mal "Deaktiviert" ist. Noch deutlicher waere es wenn du es mit 2 vSwitchen machst.

Wer ein vCenter als VCSA auf dem Host ausfuehrt haette ja die gleiche Anforderung das eine VM auf dem Host dieses erreichen muss wenn sie im gleichen Subnet ist.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2022, 12:28

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon Deura » 29.04.2022, 10:00

rprengel hat geschrieben:Keine Lösung aber Stuíchworte
- Firewalls
- Änderungen an den virtuellen Netzwerkarten
- ping auf Ip jnd ping auf Name gehen durch oder nicht?


- Es gibt leider keine explizite Hardware-Firewall im Netzwerk. Windows Firewall in der VM wurde testweise deaktiviert.
- Nach der Neuinstallation musste der Netzwerkadapter im ESXi neu zugewiesen werden, aber es gab keine Veränderungen innerhalb der VM's.
- Ping aus der VM zum ESXi funktioniert NICHT. Ping vom Client zum ESXi funktioniert ohne Probleme.

King of the Hill
Beiträge: 13417
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Kein Zugriff auf ESXi Webinterface innerhalb der VM-Struktur

Beitragvon Dayworker » 04.05.2022, 16:40

Der ESXi-Switch ist auf "Überwachen / CDP (Cisco Discovery Protocol)" eingestellt.
Habt ihr den "24-Port Switch (unmanaged)" einfach mal stromlos gemacht? Nicht das doch noch die alten MAC-Adressen zwischengepuffert sind.


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast