Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

[solved] vSphere Client meldet update

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

[solved] vSphere Client meldet update

Beitragvon R1100 » 22.02.2022, 20:53

Hallo Zusammen,

um das System nicht gleich zu zerstören frage ich lieber gleich.

vSphere Client meldet, es ist ein Update vorhanden 7.0.3.00300
Ich klicke auf den Button Update Planer und sehe den Eintrag. Das Update direkt ausführen wird nicht angeboten.
Es ist mein erstes Update nach der Installation. Alle Systeme laufen problemfrei. Ich habe nur eine physische Maschine auf dieser der ESXi läuft und ein paar virtuelle Windows Server. Wie macht man das Update richtig?

King of the Hill
Beiträge: 13417
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon Dayworker » 23.02.2022, 11:15

Wenn du nur einen ESXi hast, spielt es keine Rolle, ob du die VCSA installiert hast. Ich würde meinen üblichen Weg gehen, der etwas umfangreicher als unbedingt notwendig ausfällt. Laufende VMs migrieren oder beenden, Wartungsmodus aktivieren (inzwischen wohl nicht mehr immer erforderlich), dann von https://esxi-patches.v-front.de/ESXi-7.0.0.html den 3-Zeiler hinter dem verlinkten Imageprofile ausführen, Reboot ja oder nein in letzter Updatezeile nachlesen (mach ich trotzdem nach jedem Update), Wartungsmodus beenden und erneut Rebooten. Dann werden alle VMs in meine festgelegten Abhängigkeitsreihenfolge automatisiert gestartet.

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon R1100 » 04.04.2022, 20:52

Hallo Zusammen,

ich habe das Update immer noch nicht eingespielt. Sorry, das ist mein erstes mal. :-)

-Ich klicke auf deinen Link und komme auf eine Seite mit einer Tabelle mit sehr vielen Dateien zum Download.
vom 29.03.2022 (Update 3d)
Imageprofil soll ich drauf klicken. Es erscheint ein window aus diesem ich die drei Zeile kopieren soll:

esxcli network firewall ruleset set -e true -r httpClient
esxcli software profile update -p ESXi-7.0U3d-19482537-standard \
-d https://hostupdate.vmware.com/software/ ... -index.xml
esxcli network firewall ruleset set -e false -r httpClient

-Ich gehe über den Browser auf dem esxi und melde mich als root an.
-Ich fahre alle VMs herunter
-Klicke auf Aktionen/In den Wartungsmodus wechseln
-Die drei Command lines soll ich nun in einer shell ausführen. Auf dem esxi sehe ich Aktionen/Dienste/Konsolle-Shell aktivieren. Ich klicke drauf und bekomme nur ein hint dass Konsolle aktiviert ist. Aber ich sehe sie nicht. Wo muss ich sie aufrufen? Oder darf ich das nicht über den Browser machen und muss dafür zum Server selbst um die shell auszuführen?

Gruß Kostas

King of the Hill
Beiträge: 12732
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon irix » 04.04.2022, 21:22

Ja... wenn vSphere Client ein update meldet dann solltest du diesen evtl auch updaten? Damit ist dann uebrigens das vCenter gemeint und nicht die ESXi Hosts.

Also mal https://deinvcenter:5480 aufrufen und sich per "root" anmelden und dann mal auf Update klicken. Es sollte 7.0.3.00500 angeboten werden weil das die letzten bekannt gewordenen Sicherheitsluecken adressiert.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon R1100 » 05.04.2022, 10:48

Hallo Jörg,

hier wird mir die Möglichkeit geboten das Update direkt auszuführen. Kann ich das jetzt im laufenden Betrieb machen oder sollte ich vorher alle VMs gehunterfahren?

King of the Hill
Beiträge: 12732
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon irix » 05.04.2022, 10:56

Das Update tangiert weder deinen ESXi und somit auch nicht die VMs. Es ist ein Update des vCenters.... solange du gerade kein VM Backup, Snapshot remove oder eine Horizon VDI Umgebung hast kannst du dein vCenter jeder Zeit updaten. Mach vorher einen Snapshot der VM und dann dran denken den auch wieder zu loeschen.

Wenn er bei 92% "Data converting" ist dann kann das ein bischen dauern wenn es eine groessere vCenter installation ist bzw. viele Daten in der DB.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

Re: vSphere Client meldet update

Beitragvon R1100 » 05.04.2022, 12:36

Das Update hat nach deiner Anleitung einwandfrei geklappt.
Vielen herzlichen Dank Jörg

King of the Hill
Beiträge: 12732
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: [solved] vSphere Client meldet update

Beitragvon irix » 05.04.2022, 12:42

Bitte schoen.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast