Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon R1100 » 10.01.2022, 10:58

Hallo Zusammen,

ich habe Workstation Pro 16.2.1 in Einsatz. Wenn ich lokale VMs öffne funktioniert die Zwischenablage meist problemlos.
Wenn ich über den vSphereClient die VM auswähle und auf "LAUNCH REMOTE CONSOLE" klicke wird die VM in Workstation Pro geöffnet. Dabei funktioniert die Zwischenablage nicht. Ist das möglicherweise einstellbar?

King of the Hill
Beiträge: 13470
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon Dayworker » 10.01.2022, 14:36

Einen vSphere-Client gibt es eigentlich nicht mehr, aber unabhängig müßtest du die VM vorher in der Workstation ja als "Shared VM" freigegeben haben und damit ergeben sich wesentlich Veränderungen. Eine davon dürfte die Abschaltung der Zwischenablage zwischen Host und Gast sein.

King of the Hill
Beiträge: 12808
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon irix » 10.01.2022, 15:34

Den vSphere Client hat man wenn man vCenter 7.x verwendet und ist der akuelle Name der HTML5 Version welche ja der Nachfolger vom flash basierten WebClient ist.

Da es eine Default Sicherheitseinstellung ist das sich in einer VM Konsole in vSphere (VCSA/ESXI) keine Zwischenablage funktioniert die Frage ob bei deinen lokalen VMware Workstations VMs was geaendert wurde.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

Re: VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon R1100 » 10.01.2022, 16:50

Hallo Zusammen,

meine lokale VMs funktionieren einwandfrei und die Zwischenablage ist auch aktiv.
Wenn ich mich auf dem VCSA über administrator@vsphere.local anmelde, sehe ich links oben cSphere Client.
Hier sehe ich meine VMs, ich klicke auf eine und klicke anschließend auf den Button LAUNCH REMOTE CONSOLE dann öffnet VMWare Workstation Pro die VM. Dann ist auch die Zwischenablage deaktiviert. Kann ich diese irgend wie einhalten?

Danke LG Kostas.

King of the Hill
Beiträge: 12808
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon irix » 10.01.2022, 17:00


Member
Beiträge: 56
Registriert: 18.10.2021, 09:33

Re: VM von vSphereClient in WorkstationPro öffnen, Zwischenablage geht nicht

Beitragvon R1100 » 10.01.2022, 17:07

Perfekt, Dankeschön.


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste