Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

simple way to update VMwareTools in ESXi7

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter-Server bzw VCSA7.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 18.01.2021, 07:18

Hi
I'm new with this
I got errors when copying files to Vm
reason is old VmwareTools installed on the VM from ESXi7
I cannot find an HowTo update the VMTools in ESXi itself

I found This:
https://my.vmware.com/group/vmware/down ... rPId=58582
but i dont know how to get them in ESXi itself?

Pls Help a newbie to get the latest version in ESXi to be able to then install this in my VMs.

THX

King of the Hill
Beiträge: 13223
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Dayworker » 18.01.2021, 20:24

Which OS?
The original VMware-Tools are only needed for Solaris and Windows after Vista. All current Linux distributions come with the meta paket "open-vm-tools". There's no need to install the original tools in a Linux VM.

[add]
Please have a look at https://www.altaro.com/vmware/update-vmware-tools-package-esxi/.


[edit]
Please remember, our forum is an unofficial, independent but german speaking VMware-Forum. Not all members understand the english language.

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 20.01.2021, 14:50

THX

I want the package which is installed in ESXi 7
the link shows this:
https://my.vmware.com/group/vmware/down ... _downloads
vmwaretools.jpg

which one to chose to place in ESXI7?

Experte
Beiträge: 1730
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon JustMe » 20.01.2021, 16:02

Sorry, but I don't completely get what you're aiming for...

First, you write "I want the package which is installed in ESXi 7", but in the end you ask "which one to chose to place in ESXI7?"

If your ESXi 7 already has the package installed, then why place it there?

Anyway, and most probably, you'd need the "offline VIB bundle" package from your screenshot to install it in an existing ESXi which holds an older Tools version.

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 20.01.2021, 16:32

JustMe hat geschrieben:If your ESXi 7 already has the package installed, then why place it there?

Anyway, and most probably, you'd need the "offline VIB bundle" package from your screenshot to install it in an existing ESXi which holds an older Tools version.


I need to replace because its old an couses copy errors to the VM

As I understud i have to download the VIB bundle and follow this guide
https://www.altaro.com/vmware/update-vm ... kage-esxi/.
right?

Experte
Beiträge: 1730
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon JustMe » 20.01.2021, 17:02

Correct.

I hope it doesn't confuse you when I suggest to easier use one of the "in-guest" installers (according to your guest OS) in that specific VM only which suffers from the transfer problems you observed. That way, you can quickly determine whether updating the tools cures the issue. Or not.

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 20.01.2021, 18:28

THX
I tried to install in Windows before and was solving the copy problem after updating.
I have to set up more machines, so I think It would be better to update ESXi itself.

I already have not checked the version available for ESXi.
I hope that is the same as the Windows installer.

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 23.01.2021, 20:35

Hi Again

As I understud i have to download the VIB bundle and follow this guide
https://www.altaro.com/vmware/update-vm ... kage-esxi/.

Thee must be something wrong with the recommanded bundle!!
look at the picture there are no such files needed in the recommended Bundle

Bundle Vmware tools.jpg


What is wrong now?
What bundle is the right one?

King of the Hill
Beiträge: 12414
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon irix » 23.01.2021, 23:48

Why not just installing the VIB like every other VIB instead of hacking around?

Regards,
Joerg

Experte
Beiträge: 1730
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon JustMe » 24.01.2021, 07:42

Tja, ich denke auch, dass der Teilnehmername nicht unbedingt zufaellig gewaehlt ist...
Erst wird in einem ausgewiesenermassen deutschsprachigen Forum auf Englisch gepostet, um dann auf ein sicherlich nicht per G**gle Translator uebersetztes Deutsch umzuschalten...
Dann kommen auch noch Staenkereien, weil einfach rudimentaeres Grundlagenwissen fehlt (und nicht auf entsprechende Tutorials und Ratschlaege eingegangen wird).

Letztlich waere jedem "Normalo" vermutlich aufgefallen, dass "vib20" ein Ordner ist. Und wenn man in diesem Ordner tiefer graebt (auch z.B. mit 7-zip), dann findet man auch die .iso- und .flp-Dateien.

So, fuer mich persoenlich endet das an dieser Stelle mit einem *plonk*. Aber moeglicherweise kann "Witzker" damit ja auch nix anfangen. Dann huelfe weiteres g**geln.

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 25.01.2021, 15:51

@
Letztlich waere jedem "Normalo" vermutlich aufgefallen, dass "vib20" ein Ordner ist. Und wenn man in diesem Ordner tiefer graebt (auch z.B. mit 7-zip), dann findet man auch die .iso- und .flp-Dateien.

Da gibts keine *iso Dateien!!

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 25.01.2021, 16:03

irix hat geschrieben:Why not just installing the VIB like every other VIB instead of hacking around?

THX
I Think That's the right way.
Can you pls tell me where to find the right VIB and how to install it in ESXi 7?

many THX

King of the Hill
Beiträge: 12414
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon irix » 25.01.2021, 16:22

Na die Datei hast du doch schon und es ist die Datei wo du verzeifelt die ISOs drin gesucht hattest. Die https://my.vmware.com/group/vmware/downloads/details?downloadGroup=VMTOOLS1125&productId=1073&rPId=58582

Einfach auf einen Datastore kopieren bzw. falls nicht zugross nach /tmp und dann

Code: Alles auswählen

esxcli software vib install -d /path/to/zip


ansonsten sofern vorhanden den Updatemanager im vCenter bemuehen.

Aber da kannst du doch auch gleich lieber den ESX 7.0 aktualisieren und mit den Updates kommen auch immer die Tools mit und ich glaube nicht das diese versionstechnisch soweit hinterher sind.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 40
Registriert: 31.05.2019, 22:38

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Witzker » 25.01.2021, 16:38

irix hat geschrieben:Aber da kannst du doch auch gleich lieber den ESX 7.0 aktualisieren und mit den Updates kommen auch immer die Tools mit und ich glaube nicht das diese versionstechnisch soweit hinterher sind.
Joerg


Ok Das macht Sinn Danke

Ich bin ganz am Anfang das zu lernen.

Grund für die update Frage ist diese Meldung einer VM
VMware Tools ist installiert, wird unterstützt und ist neuer als die Version auf dem Host.

ESXi 7 selbst zeigt diese Version
Version: 7.0 Update 1
Zustand:Normal (nicht mit einem vCenter Server verbunden)

Wie oder Wo sehe Ich, ob es Updates dafür gibt?

Hoffe auf Deine Geduld mit mir
Danke

Experte
Beiträge: 1730
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon JustMe » 25.01.2021, 16:57

@irix:
In diesem Falle leider noch nicht...
Die Tools 11.2.5 gibt's erst seit dem 12.01.21; das verfuegbar neueste 7.0U1c ist dagegen vom Dezember 2020, und da sind die Tools 11.1.1 drin.

Und selbstverstaendlich sind in dem verlinkten Download die .iso und .flp drin wie erwaehnt. vib20 enthaelt tools-light, in tools-light gibt es u.a. VMware_locker_tools-light_11.2.5.17337674-17339593.vib, in VMware_locker_tools-light_11.2.5.17337674-17339593.vib gibt es tools-light.tar, in tools-light.tar gibt es vmtoolsRepo, und in vmtoolsRepo schliesslich liegen "floppies" und "vmtools".
"vmtools" enthaelt:

Code: Alles auswählen

18.12.2020  05:00             5.642 isoimages_manifest.txt
18.12.2020  05:00             3.378 isoimages_manifest.txt.sig
18.12.2020  05:00        56.051.712 linux.iso
18.12.2020  05:00           876.320 linux.iso.sha
18.12.2020  05:00             3.378 linux.iso.sig
18.12.2020  05:00             1.989 linux_avr_manifest.txt
18.12.2020  05:00             3.378 linux_avr_manifest.txt.sig
18.12.2020  05:00       147.548.160 windows.iso
18.12.2020  05:00         2.305.952 windows.iso.sha
18.12.2020  05:00             3.378 windows.iso.sig
18.12.2020  05:00             1.669 windows_avr_manifest.txt
18.12.2020  05:00             3.378 windows_avr_manifest.txt.sig
              12 Datei(en),    206.808.334 Bytes

Es braucht nur ein wenig mehr Muehe als "1x klicken", ist aber meilenweit weg von "Raketenwissenschaft".

King of the Hill
Beiträge: 12414
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon irix » 25.01.2021, 17:17

Code: Alles auswählen

esxcli network firewall ruleset set -e true -r httpClient
esxcli software profile update -p ESXi-7.0U1c-17325551-standard -d https://hostupdate.vmware.com/software/VUM/PRODUCTION/main/vmw-depot-index.xml
esxcli network firewall ruleset set -e false -r httpClient


Aber ich glaube das tools-light paket wurde in der Tat das letzte mal mit 7.0u1 aktualisiert und in allem was danach kam ist es nicht aktualisiert.

Die Meldung welche du hast stellt aber kein Problem da und erzeugt auch keinen Alarm. Wir haben hier und da auch von Hand direkt in unseren Windows VMs aktulisierte VMware Tools drin. Gib ja auch Kunden welche auf 5.5 oder 6.0 haengen geblieben sind und die Tools dann manuell pflegen bzw. installieren.

Den aktuellen Patch stand kann man sich unter https://my.vmware.com/group/vmware/patch#search angucken und dort nach "ESXi" filtern. Das letzte Verfuegbare steht immer ganz oben gleich.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 13223
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Dayworker » 25.01.2021, 18:18

Wenn es nur um die Meldung "Tools sind aktueller als die auf dem Host" geht, ist das - wie von "irix" bereits angemerkt - nur ein kosmetisches Problem.

Ich bin einer von den anderen, die nur den laufenden ESXi aktualisieren und die bereits in einer VM laufende Tool-Version einfach weiterlaufen lassen, falls die laufenden Tools keine Sicherheitsprobleme haben. Ich persönlich halte eine ständige Aktualisierung der VMware-Tools nur auf Linux-Gästen für unbedingt notwendig, weil die Systemschnittstellen dort einem ständigen Fluß unterworfen sind.

King of the Hill
Beiträge: 12414
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon irix » 25.01.2021, 18:27

Dayworker hat geschrieben:Ich persönlich halte eine ständige Aktualisierung der VMware-Tools nur auf Linux-Gästen für unbedingt notwendig, weil die Systemschnittstellen dort einem ständigen Fluß unterworfen sind.



Hier genau anders herum. Linux machen wir selten weil wir uns freien wenn Sie denn mal laufen und Windows machen wir im Zuge des MS Patchdays mit sofern es neuere auf dem Host gibt. Da wir die VM mittels "Quiscing" sichern sind wir da immer auf aktuellen Windows VMware Tools angewiesen.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 13223
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: simple way to update VMwareTools in ESXi7

Beitragvon Dayworker » 25.01.2021, 19:50

Unter Linux werden die freien ja je nach Distribution und Kernel mit fast jedem Update auch aktualisiert. Das ist bei Windows-Gästen nur bedingt der Fall. Lustigerweise rollt Winzugweich inzwischen auch VMware-Aktualisierungen per M$-Update aus. Das betrifft sowohl Gäste als auch Hosts mit VMware-Produkten.

Danke für den Hinweis hinsichtlich "Quiscing". War mit nicht bewußt, daß dafür immer die neuesten Tools benötigt werden.


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast