Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

ESXi LiveCDs

Alles zum Thema vSphere 7.0, ESXi 7.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14744
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

ESXi LiveCDs

Beitragvon continuum » 07.04.2020, 17:46

Wie fuer alle anderen frueheren ESXi Versionen kann man auch mit ESXi 7 eine LiveCD erstellen.
Wie das geht habe ich hier beschrieben:
https://vm-sickbay.com/whats-new-in-esxi-7-part1

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon ~thc » 09.04.2020, 09:59

Ich habe das mal ausprobiert und es geht wirklich problemlos.

Man kann damit z.B. einfach mal kurz zerstörungsfrei testen, ob die Hardware einer Whitebox erkannt wird.

Der von CD/USB startende ESXi greift sich auf einem existierenden ESXi dann einfach alle Partitionen, die er mit seiner Konfiguration findet. Für einige Zeit dürfte das einer der wenigen Wege sein, an die Daten (Logs, Dumps) in der OSDATA-Partiton heranzukommen.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14744
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon continuum » 09.04.2020, 19:17

Wie schoen ...
endlich mal jemand mit ein bisschen Experimentierlust ...
Wenn du im neuen build die tools weglaesst - ist das Iso nur noch 180 Mb gross ...

Ach ja - falls irgendwer Interesse an LiveCDs fuer aeltere Version hat - bitte melden.
Ich habe das fuer alle Majorversionen ab 3.0 ausgetueftelt ...

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon ~thc » 09.04.2020, 19:53

continuum hat geschrieben:Wenn du im neuen build die tools weglaesst - ist das Iso nur noch 180 Mb gross ...

Soll noch mal einer sagen, es gäbe keine schlanken Betriebssysteme mehr. :D

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14744
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon continuum » 09.04.2020, 20:03

ESXi 3.5 Live hat 35 MB

King of the Hill
Beiträge: 13000
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon Dayworker » 11.04.2020, 00:53

Ich habe hier vom Ulli noch eine ältere ISO von 590MB Grösse namens "moa24203smp" liegen, die aufgrund des schlanken ESXi sogar gleich folgende Produkte zum Booten anbietet:
  • ESXi 5.1 build 799733
  • ESXi 5.0 build 914586
  • ESXi 4.1 build 800380
  • ESXi 4.0 build 504850
  • ESXi 3.5 build 207095
  • ESXi 3.5 build 82664
:D

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14744
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon continuum » 11.04.2020, 06:17

Leider wurde ich gerade erst noch von VMware Leuten dran erinnert solche Isos nicht als Download anzubieten.

Hatte eine Version fuer die 2020 vExperts gebastelt und vage angefragt ob ich die verteilen koennte.
Leider kann man sowas nur als Bastelkit zum Download anbieten - sonst koennte es Aerger geben.
Schade ...

Die LiveCDs sind ja jetzt nicht so super wichtig .. was mich mehr aergert ist dass ich fuer die neue Recovery-CD nicht mal tools wie esxcli einbinden kann. Ich wuerde gerne VMplayer und VMRC einbauen damit der Nutzwert moeglich gut ist ...

King of the Hill
Beiträge: 13000
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: ESXi LiveCDs

Beitragvon Dayworker » 11.04.2020, 20:37

Du hattest die ja auch nie direkt zum Download angeboten, sondern immer nur sehr ausführliche Bauanleitungen beschrieben. Daher geht mein Dank und der gesamte Ruhm an den "Mad Scientist", ohne den ich das ISO niemals gebaut bekommen hätte.


Zurück zu „vSphere 7.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast