Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 09:21

Hallo Vmware - Kenner,

ich habe heute eine ganz besondere Sache. Das ist mir noch nie untergekommen und ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe 3 VMs die ich mal vor ein paar Jahren auf ein NAS geschoben und dort vergessen habe. Nun habe ich die wieder gefunden und wollte mal hineinschauen ob man davon noch was braucht und diese dann löschen.
So habe ich die VMs auf einen Datastore kopiert und über die .vmx Datei auf einem Host registriert.
Das hat prima geklappt bis zu dem Punkt, dass ich sie dann einschalten wollte.
Unzureichende Ressoucen ist die Meldung. Das glaube ich nicht... 4 physische CPUs mit jeweils 10 Kernen bei 11 VMs die alle nur so 4 bis 8 CPUs bekommen haben. Bei 1TB RAM im Host sollte auch da genug da sein.
Ich versteh nicht was das schief gelaufen sein kann und ich hoffe auf die Gurus hier die mir da über den Weg helfen.

Gruß Thomas

Guru
Beiträge: 2498
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon ~thc » 31.08.2021, 09:27

Es kann an zu alten virtueller Hardware liegen.
Es kann an alten VMX-Einträgen liegen, die auf dem neuen Host keinen Sinn mehr machen.

Probiere zunächst

- die virtuellen Maschinen einmal zu bearbeiten und auf sinnlose Einträge zu prüfen. Anschließend speichern.
- die virtuelle Hardwarekompatibilität anzuheben.

P.S. 4 CPUs mit echten 10 Kernen? Und dann geschätzt 60 vCPUs vergeben? Ich hoffe, du weißt, was du da tust.

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 09:47

Danke für den Tipp.
Ja echte 10 Kerne. von 95GHz habe ich 80GHz frei
Hypervisor: VMware ESXi, 6.7.0, 14320388
Modell: System x3850 X5 -[7143B7G]-
Prozessortyp: Intel(R) Xeon(R) CPU E7- 4870 @ 2.40GHz
Logische Prozessoren: 80
Netzwerkkarten: 9
Ich meine das es von der Performance her gehen sollte. Was meinst Du?

Ich versuche dann mal die Hardware anzuheben:
Element standardisieren
Status:
Während des Standardisierungsvorgangs sind Fehler aufgetreten. In den Ereignissen und den Protokolldateien finden Sie weitere Details.

Datum und Uhrzeit:
31.08.2021, 09:44:03
Benutzer:
Administrator@VSPHERE.LOCAL
Typ:
Informationen
Ziel:
SRV-Verwaltung
Beschreibung:
31.08.2021, 09:44:03
Aufgabe: Element standardisieren
Zugehörige Ereignisse:
Es gibt keine zugehörigen Ereignisse.

Das ist nicht richtig hilfreich :-(

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 500
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon MarroniJohny » 31.08.2021, 09:59

Das wird wohl das gleiche Problem wie hier sein:

viewtopic.php?f=58&t=34201

Sprich die vmx hat nach dem kopieren nicht die benötigten Rechte.

Guru
Beiträge: 2498
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon ~thc » 31.08.2021, 11:27

Neopolis hat geschrieben:Ich meine das es von der Performance her gehen sollte. Was meinst Du?

Ja, solange die VMs nicht gleichzeitig zu viel Power ziehen, sollte das gehen.

Lass sich die VMs bearbeiten und speichern?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 500
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon MarroniJohny » 31.08.2021, 12:22

Ja, beim einschalten vom Gast modert vSphere wegen den Ressourcen. Das liegt sicher an den Berechtigungen der vmx. Ich glaube 755 braucht die. Läuft der VM Store lokal?

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 13:35

Die VMs kann ich nicht verändern. Da kommt die Meldung:
Name der Aufgabe
Virtuelle Maschine neu konfigurieren
Ziel
SRV-Verwaltung
Status
VMX-Datei kann nicht geschrieben werden: /vmfs/volumes/28f8306d-59984ea1-0000-000000000000/SRV-Verwaltung/SRV-Verwaltung.vmx.
Ich schau dann mal wegen der Berechtigung mit WinSCP und gebe Feedback

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 13:35

Nein der Speicher ist ein NFS Share

Guru
Beiträge: 2498
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon ~thc » 31.08.2021, 13:38

NFS 4.1 ?

Dann hat Johny recht.

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 14:16

Ja ist NFS 4.1. Also Rechte Problem?

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 14:23

Reicht es, wenn die vmx Datei 755 bekommt?

Guru
Beiträge: 2498
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon ~thc » 31.08.2021, 14:26

Da scheint es im Moment nach meinem Wissen keine einfache Lösung zu geben, außer auf NFS 3 zu wechseln...

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 31.08.2021, 16:50

Somit kann es reichen die Daten auf ein NAS zu kopieren, dass per NFS 3 angebunden ist und dann die VMs von dort zu migrieren?
Wäre das ein gangbarer Weg?

Guru
Beiträge: 2498
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon ~thc » 31.08.2021, 19:16

Ja. Alternativ können viele Appliances (NAS/SAN/Software) beide NFS-Dialekte - lässt sich deine bestehende Storage auch per NFS 3 anbinden?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 500
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon MarroniJohny » 01.09.2021, 06:51

Ich habe das Problem auch bei NFS 3. Wird intern auf dem Storage verschoben/kopiert, dann werden die Rechte korrekt übernommen. Per SCP oder SMB rein geschubst brauchts eine Anpassung der Rechte.

Was Du noch versuchen könntest, wäre die VMs per NFS rein zu kopieren. Aber weiss nicht, ob das den gewünschten Effekt erbringt.

Ja, die VMX anzupassen reicht. Bei mir haben die VMX der VMs, die direkt auf dem Storage erstellt wurden 0777. Weiss aber nicht, ob das so richtig ist. Nach mir würde auch 0755 reichen. Die anderen Files im VM Ordner haben 0600.

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 01.09.2021, 08:06

Hallo Guten Morgen,

ich teste das heute weiter. Ja im Prinzip könnte ich das NAS auch per NFS 3 anbinden. Ich habe gestern die VMs vom NAS heruntergeladen und wollte die heute auf ein per NFS 3 NAS draufkopieren und testen.
Dann wäre ich die Sachen mit den Berechtigungen angegangen.
ICh werden Bericht erstatten was wie wann geklappt hat oder auch nicht :-)
Danke für eure Unterstützung!!!

King of the Hill
Beiträge: 13295
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Dayworker » 01.09.2021, 10:45

Das Rechtesystem von NFS und SMB unterscheiden sich grundlegend und daran ändert in meinen Augen auch Nappit nichts. Schaut man sich die Zugriffsrechte auf dem ESXi an, erhält man folgendes:

NFSv3-Freigabe

Code: Alles auswählen

-rw-r--r--    1 42949672 42949672        43 Mar 31  2019 Linux.vmsd
-rwx------    1 42949672 42949672      3816 Jan  8  2021 Linux.vmx


Nappit

Code: Alles auswählen

-rw-r--r--+  1 nobody   nobody        43 Apr  1  2019 Linux.vmsd
-rwx------+  1 nobody   nobody      3816 Jan  8  2021 Linux.vmx


Allerdings habe ich für NFS keine SMB-Freigabe angelegt. Rechtetechnisch werden die meisten eher mit Root-Rechten auf den ESXi zugreifen. Die Rechte über HTML5 sollten dieselben wie auf der busybox sein. Ohne Berechtigung zum VM-Anlegen läßt sich damit auch kein Ordner af dem ESXi anlegen. Unter SMB gibt es jedoch kein "root". Schaut man sich https://napp-it.org/extensions/acl.html an, stolpert man direkt über:
What you should know about ACL and SMB

You need to know three principles about SMB sharing (=Windows alike sharing)

1. Solaris CIFS server is like Windows. It cares only about ACL


napp-it allows setting/ displays Unix permissions as well. But this is mainly for NFS3 or to discover problems.

A good start is to set Unix permissions of a SMB share to 777 and set ACL as needed. The Unix permissions are reduced automatically to fit these settings. You can use trivial ACL like owner@, group@ or everyone@ to have similar settings like with unix permissions but with ACL inheritance for newly created files and folders within such a folder.
.
.
.

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 01.09.2021, 11:21

So Leute. Mit einer VM hab ich das jetzt gerade gemacht.
Habe diese auf das NAS kopiert das per NFS 3 angebunden ist und konnte die VM problemlos starten.

Member
Beiträge: 108
Registriert: 15.11.2011, 11:09

Re: Alte VMs lassen sich nicht einschalten vmx Datei kann nicht geschrieben werden

Beitragvon Neopolis » 01.09.2021, 18:40

Die zweite VM hat auch geklappt. Ich denke das ist der Workaround.

Ganz herzlichen Dank an euch!!!!

Gruß Thomas


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast