Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

ESXi 6.7 auf Nuc 10th Gen NUC10i5FNK installieren

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2016, 14:14

ESXi 6.7 auf Nuc 10th Gen NUC10i5FNK installieren

Beitragvon mode » 10.05.2020, 01:21

Hallo,
ich versuche ESXi 6.7 auf einem NUC10i5FNK wir hier beschrieben zu installieren:
https://www.virten.net/2020/03/esxi-on- ... st-canyon/

Das Image mit dem Netzwerktreiber habe ich mir erstellt und die Installation lief durch. Nun konnte ich im ESXi WebIF aber keinen Datastore finden und auch kein Device wo ich diesen hätte anlegen können. Speicher ist ein M.2 NVME.

Um dem Fehler auf die Schliche zu kommen habe ich ein Live Ubuntu gestartet und mir die Partiotionen mit gdisk angeschaut. Es sah eigentlich alles gut aus. Dann habe ich alle Partitionen gelöscht, damit ich ESXi noch einmal installieren kann.

Nun wird bei der ESXi Installation der M.2 NVMW Speicher nicht mehr gefunden und ich kann nicht installieren. Hat jemand eine Idee was das sein könnte? :roll:

VG

mode

Member
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2016, 14:14

Re: ESXi 6.7 auf Nuc 10th Gen NUC10i5FNK installieren

Beitragvon mode » 10.05.2020, 13:00

Ich konnte das Problem reproduzierbar nachstellen.

Die SSD M.2 SSD Crucial P2 500GB wird nur bei der installation erkannt, wenn der NUC davor~ 10 Minuten komplett vom Strom getrennt war. Bei einem 2. Installationsversuch wird der Speicher nicht mehr erkannt.

Aber dies bringt mich auch nicht weiter, da der nvme Treiber diesen Speicher nicht unterstützt. Somit läuft die Installation zwar durch, es kann aber kein Datastore angelegt werden (kein Device) und alle Änderungen am System lassen sich nicht persistieren.
Habe auch schon den älteren nvme.v00 Treiber von ESXi-6.7.0-8169922 verwendet, leider ohne Erfolg obwohl das in anderen Fällen schon geklappt hat:
https://www.virtuallyghetto.com/2019/05 ... i-6-7.html
https://www.reddit.com/r/vmware/comment ... e_in_esxi/
https://vm.knutsson.it/2019/02/vsan-dow ... -update-1/

Jemand noch eine Idee oder soll ich mir eine andere M.2 SSD besorgen?

VG

Mode

King of the Hill
Beiträge: 12995
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: ESXi 6.7 auf Nuc 10th Gen NUC10i5FNK installieren

Beitragvon Dayworker » 10.05.2020, 17:47

Die NVMe wird damit in meinen Augen nix zu tun haben. Du verwendest einen Intel Gen10-NUC, der meiner schwachen Erinnerung nach bei Tests selbst unter Win10 noch Probleme hatte, und erwartest jetzt aufgrund der nicht wirklich vorhandenen Weiterentwicklung bei Intels 14nm-Prozeß, daß der ESXi damit klarkommt. Kann man natürlich versuchen, aber in diesem Fall würde ich es eher mit dem 7er ESXi probieren. Der schneidet viele alte Zöpfe ab und könnte auch schon mit Intels Gen10-Arch klarkommen. Genaueres dazu steht aber sicher in den Release-Notes.

In jedem Fall muß dir klar sein, da du dich damit ausserhalb der vom ESXi unterstützten HW-Schiene bewegst. Das kann, aber muß bekanntlich nix heißen, könnte jedoch als dauerhafter Showstopper fungieren.


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast