Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VM Umziehen

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 10
Registriert: 03.01.2010, 14:52

VM Umziehen

Beitragvon powder8 » 02.03.2020, 09:06

Hallo,

ich möchte gerne eine VM aus einem ESX 5 mit eigenem Datastore auf eine ESX6.7 u3 mit eigenem Datastore umziehen.

Ein einfaches kopieren schlägt fehlt : Unable to enumerate all disks.

Binde ich den Datenspeicher des ESX 5 in den des ESX6.7 ein und registriere die VM, dann klappt alles.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, wie ich die VM umziehen kann, danke.

Gruß

Guru
Beiträge: 2318
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: VM Umziehen

Beitragvon ~thc » 02.03.2020, 09:21

Voraussetzung: keine Snapshots!

- Direktkopie per SSH (wenn es zwei separate Maschinen sind)
- Export als OVF/OVA und Import aus OVF/OVA
- vmkfstools Kopie (wenn der alte Datastore (vorübergehend) in den neuen eingebaut wird)
- VMWare Converter Standalone
- Kopie mit dem vSphere/Hostclient - wird hier im Forum nicht so gerne gesehen, hat bei mir aber immer funktioniert.

Guru
Beiträge: 2791
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: VM Umziehen

Beitragvon rprengel » 04.03.2020, 06:34

~thc hat geschrieben:Voraussetzung: keine Snapshots!

- Direktkopie per SSH (wenn es zwei separate Maschinen sind)
- Export als OVF/OVA und Import aus OVF/OVA
- vmkfstools Kopie (wenn der alte Datastore (vorübergehend) in den neuen eingebaut wird)
- VMWare Converter Standalone
- Kopie mit dem vSphere/Hostclient - wird hier im Forum nicht so gerne gesehen, hat bei mir aber immer funktioniert.



Ergänzung
mit Filezilla (ssh einstellen) VM auf den PC ziehen und dann wieder hoch laden.
Ist die schlechteste aller Varianten aber für unerfahrene User auch eine Option.

Gruss


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast