Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

LAN Port Trunk am ESXi Host

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 87
Registriert: 15.11.2011, 11:09

LAN Port Trunk am ESXi Host

Beitragvon Neopolis » 05.02.2020, 10:54

Hallo zusammen,

ich habe einen ESX Host mit einer 4 Port LAN Karte
ein Port geht zum Netzwerkswitch und ein zweiter zum VDSL Modem.
Jetzt hängen an dem Netzwerkswitch eine Qnap und eine Synology jeweils mit einem Trunk aus zwei Ports -> 2Gbit/s
Ich möchte nun auch den ESX über zwei Ports an den Netzwerkswitch anbinden.
Wie kann ich am ESX zwei physische Ports zusammenfassen?
Ich würde den 3 Port quasi als Management Port lassen um noch drauf zu kommen falls was mit dem Trunk nicht stimmt.
Danke im Voraus für eure Hilfe.

Gruß Thomas

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: LAN Port Trunk am ESXi Host

Beitragvon ~thc » 05.02.2020, 11:54

"Link aggregation" bedeutet nicht netto 2 GBit, sondern brutto: Das Device kann mehrere, unabhängige IP-Verbindungen mit der Gesamtkapazität von 2 GBit aufbauen, aber jede einzelne IP-Verbindung hat maximal 1 GBit.

VMWare KB Artikel: https://kb.vmware.com/s/article/1004088


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast