Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

esxi Host herunterfahren mit Rücksicht auf die laufenden Windows Server VMs

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 47
Registriert: 22.11.2016, 18:40

esxi Host herunterfahren mit Rücksicht auf die laufenden Windows Server VMs

Beitragvon vmware-admin2016 » 28.08.2019, 12:40

Hallo,

wenn ich im Sphere Webclient auf HOST Herunterfahren gehe, werden die Windows Server VMs (mit installieren Vmware Tools dann sauber heruntergefahren?

Wenn ich mich im Serverraum direkt vor den ESxi Host stelle, werden die werden die Windows Server VMs (mit installieren Vmware Tools dann sauber heruntergefahren?

Dies ist eine saubere Variante?
Mehrere Server im Sphere Webclient markieren und mit rechtsklick herunterfahren.
Warten bis alle AUS sind
Dann den Esxi Host herunterfahren.

Besten Dank vorab!

King of the Hill
Beiträge: 12187
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: esxi Host herunterfahren mit Rücksicht auf die laufenden Windows Server VMs

Beitragvon irix » 28.08.2019, 12:59

Wenn du auf dem Host stehst dann gibt es da die Option Autom. Startup/Shutdown welche man aktivieren muss. Man kann dann die Reihenfolge sowie Gruppen definieren. Der Default ist allerdings ein VM Off.... und du must es auf GuestOS Shutdown umstellen. Letzterer kann aber nur funktionieren wenn die VMware Tools laufen und aktiv sind in der VM. Fuer jeden Vorgang lassen sich Wartezeiten einstellen.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 47
Registriert: 22.11.2016, 18:40

Re: esxi Host herunterfahren mit Rücksicht auf die laufenden Windows Server VMs

Beitragvon vmware-admin2016 » 28.11.2019, 08:08

Hallo,

habe das im esxi 6.5 leider nicht gefunden.
Ich suche ja den punkt:

> Verhalten der VMs, des esxi, wenn direkt am Esxi der Reboot/shutdown befehl gegeben wird.

ZIel: Arzt-Praxis soll sich notfalls selbst vor den Esxi Host stellen können und den ganzen esxi Host neustarten können.
Ich meine also nicht an die Webconsole.
Grund: neulich war zweimal eine VM "ausgeschaltet, leider noch aus unbekannten Gründen" und da musste es sehr schnell gehen das alles wieder läuft

King of the Hill
Beiträge: 12187
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: esxi Host herunterfahren mit Rücksicht auf die laufenden Windows Server VMs

Beitragvon irix » 28.11.2019, 08:13

Dann guck genauer hin. Ist definitiv vorhanden und macht das was du da beschreibst.

Host-> Manage-> System-> Autostart
Hab aber keinen Host gerade vor mir... aber so aus dem Kopf heraus.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast