Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VHD vergrößern

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.07.2019, 12:34

VHD vergrößern

Beitragvon AliBaba20 » 08.07.2019, 13:26

Hallo in die Runde.
Hab mich hier jetzt angemeldet, da Ich mit meinem Problem nicht weiterkomme.
Wir haben uns letzte Woche ein SQL Cluster aufgebaut.
Der SQL Cluster ist ja gestützt auf WFCS.

Erstellt habe Ich zwei Maschinen. die erste Maschine habe Ich erstellt mit mehreren Platten und folgende Einstellungen an der Harddisks:
neuen SCSI Controller 1:X
die Festplatten die mit geschwenkt werden sollen an den SCSI angebunden.
die Platten mit den folgenden Einstellungen erstellt:
Thick Eager
Freigabe: Multwriter
Modus: Unabhängig - Dauerhaft

So wurden mehrere Platten erstellt.

Dann auf dem Node 2 die erstellen Platten als vorhandene Platten angehängt.
Soweit so gut. das hat ja alles gepasst und der Schwenk usw. funktioniert tadellos.

Heute wollte Ich eine Platte erweitern. Ging leider nicht.
Folgende Meldung kam dann:
Der Vorgang zur Erweiterung der Festplatte ist fehlgeschlagen: Die virtuelle Festplatte benötigt eine Funktion, die von diesem Programm unterstützt wird.

Bevor Ich jetzt am Produktiv Server etwas mache, hab Ich eine Test Vm erstellt und mit der experimentiert.
Sobald Ich eine Platte im Multiwriter habe, kann Ich sie nicht mehr erweitern.

Kann mir jmd ein Tipp geben?

Oder kann Ich die Konstellation anders aufbauen?

Vielen Dank.

Guru
Beiträge: 2153
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: VHD vergrößern

Beitragvon ~thc » 08.07.2019, 13:47

Eine kurze Suche nach den richtigen Stichwörtern fördert beim ersten Link dies zutage:

Code: Alles auswählen

The main limitations of shared VMWare disks in Multi-Writer mode:

    You won’t be able to perform online migration of such VMs (neither vMotion nor Storage vMotion). You can migrate between ESXi hosts only powered off virtual;
   
    If you try to write data to such a vmdk from the guest operating system, for example, create a folder, this folder will be visible only on the host that created it. Those, the Multi-Writer VMDK technology is needed just for clustering, and it’s impossible to use it as a shared disk with automatic file synchronization;
   
    You cannot expand such a VMDK disk online.

Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.07.2019, 12:34

Re: VHD vergrößern

Beitragvon AliBaba20 » 10.07.2019, 09:57

Hi.
Danke für Die Info aber das kenne Ich ja.
Ich versuche auch nicht online die Platte zu vergrößern.
Die Maschinen sind offline.

Ich hab noch im Netz gefunden, dass Ich die Disks mit vmkfstools erweitern kann ohne dass es umgestellt wird.
das problem ist glaub, dass es von eagerzeroedthick umgestellt wird auf lazyzero.

ich hab 3 hosts angebunden über san mit 3par.
wie komm ich an die vhd? habt ihr mir da den eintrag?

vmfsktools -X 100G -d eagerzeroedthick /vmfs/volumes/vm/path/vm.vmdk

danke

Guru
Beiträge: 2153
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: VHD vergrößern

Beitragvon ~thc » 10.07.2019, 11:09

Und wie soll ich deinem ersten Beitrag entnehmen, dass du das nicht online versuchst?

Dein vmfsktools Kommando sieht so erst mal korrekt aus. Unter /vmfs/volumes solltest du auch den SAN-Datastore finden.

Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.07.2019, 12:34

Re: VHD vergrößern

Beitragvon AliBaba20 » 10.07.2019, 11:50

Tut mir Leid. mein Fehler :)

Ich werde das mit einer TestVM versuchen und mich melden.
Mit welchem Befehl kann Ich mir den Inhalt der Volumes anzeigen lassen?

Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.07.2019, 12:34

Re: VHD vergrößern

Beitragvon AliBaba20 » 10.07.2019, 12:42

Ich bekomme diese Meldung, wenn Ich ein -X nehme.
Gibt es für 6.7 einen anderen Befehl für die Erweiterung??

Value should be 'check' or 'repair', not '10G'

Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.07.2019, 12:34

Re: VHD vergrößern

Beitragvon AliBaba20 » 10.07.2019, 12:47

Ich glaube Ich habs hinbekommen.

Man sollte das X auch groß schreiben :)

Vielen Dank an alle.


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast