Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

USB Hub am ESXi

Alles zum Thema vSphere 6.7, ESXi 6.7 und vCenter Server.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 381
Registriert: 20.10.2011, 17:55

USB Hub am ESXi

Beitragvon MarroniJohny » 02.04.2019, 10:17

Hi

Habe an meinem Server leider nur vier USB Ports, wo drei schon belegt sind. Nun habe ich einen 7 Port USB 2.0 Hub angeschlossen. Das geht aber nicht, die USB Geräte werden beim Hostclient schlicht nicht aufgeführt.

Geht das per se nicht?

Guru
Beiträge: 2673
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: USB Hub am ESXi

Beitragvon rprengel » 02.04.2019, 15:25

MarroniJohny hat geschrieben:Hi

Habe an meinem Server leider nur vier USB Ports, wo drei schon belegt sind. Nun habe ich einen 7 Port USB 2.0 Hub angeschlossen. Das geht aber nicht, die USB Geräte werden beim Hostclient schlicht nicht aufgeführt.

Geht das per se nicht?


Schau dir Netzwerkubs für USB Geräte an. Die Ports kannst du dann in die VMs per Treiber einbinden.
Falls dir eine Qnap der Synology einsetzt kannst du über Zusatzapps mit die USB-Ports nutzen.
Gruss

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 381
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: USB Hub am ESXi

Beitragvon MarroniJohny » 02.04.2019, 16:12

Hi

Ja, Danke! Hatte ich auch schon mehrmals hier im Forum gelesen, dass Ihr das einsetzt. Leider ganz schön teuer die Dinger, und haben dann auch nur 2 Ports, was ich gesehen habe. Muss ich also trotzdem noch 2 Hubs hinten dran hängen... NAS habe ich leider keines.

So was in der Art:

https://www.digitec.ch/de/s1/product/si ... er-5659381

?

Und nochmals zur Sicherheit für mich: ein normaler USB Hub geht per se nicht an vSphere? Weil da hätte ich noch jene rum liegen.

Gruss

King of the Hill
Beiträge: 12611
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: USB Hub am ESXi

Beitragvon Dayworker » 02.04.2019, 19:08

Das daran hängende Geräte nicht angezeigt werden, ist natürlich etwas unschön. Aber wird dir zumindest der USB-Hub angzeigt bzw ist dieser auswählbar?

Wenn du den Silex nehmen willst, schau dir den DS-600 an. Auch wenn er spürbar teurer ist, da hast du neben 1x USB2.0 wenigstens auch einen mit USB3.0 zur Verfügung.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 381
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: USB Hub am ESXi

Beitragvon MarroniJohny » 02.04.2019, 22:07

Ne, keine Ahnung ob der angezeigt wird. Wo denn? In den Einstellungen zur VM? Da nicht. Würde auch nix bringen, da ich die Geräte verschiedenen VM zuweisen will.

Also KÖNNTE es gehen mit einem normalen USB Hub? Weil da habe ich diverse rum fliegen, dann würd ich erst so mal testen. Muss ich den Hub eventuell schon vor dem starten des Hosts einstecken? Die USB Geräte muss ich einstecken, wenn der Host schon oben ist. Sonst bleibt der Bootvorgang von vSphere stehen beim Scheduler init, oder wie das heisst. Purple Screens (CPU oder so) und sowas beim starten konnte ich auch provozieren mit den Hardwaredongles.

Der DS-600 kommt glaub ich im Moment nicht in Frage. Bekomme die nächsten Tage noch nen 12s Heli mit viel Zubehör, da hats leider grad nix übrig für IT, und so :grin:

King of the Hill
Beiträge: 12611
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: USB Hub am ESXi

Beitragvon Dayworker » 04.04.2019, 19:30

Meine Hoffnung war, daß der ganz normal bei den durchreichbaren USB-Geräten auftaucht. Keine Ahnung ob sich ein Hub auf verschiedene VMs aufteilen läßt, aber ein USB-Gerät kann immer nur an eine VM durchgereicht werden. Davon ausgehend wird dir ein Hub also eher nicht weiterhelfen.

Hast du mal die Log's gesichert, wenn der ESXi bei bereits steckenden Hub bootet und wie sich das unterscheidet, wenn du den Hub später dransteckst?
Eventuell kommt der ESXi ja mit der Nummerierung durcheinander oder oder oder zuviele Möglichkeiten...


Zurück zu „vSphere 6.7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast