Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 149
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon mcdaniels » 16.02.2019, 21:39

Hallo,
ich würde auf meinem "alten" Dell T420 gerne 6.5.0 Update 2 (Build 10884925) installieren, um die gleiche ESXI Version wie auf meinem neuen Host zu haben.

Gibt es hier eine "Einmalinstallation" die mich zu dieser Version "bringt", oder muss ich mich per Update zu dieser Version hangeln?

Ich nehme an, dass es essentiell ist, dass beide ESXI Hosts die gleiche Version/Buildnr fahren, wenn man ggf. VMs hin/herschiebt?

Bei Dell finde ich nur Dell Version: A00, Build#8294253

Vielen Dank!

LG

King of the Hill
Beiträge: 13221
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon Dayworker » 16.02.2019, 22:04

Es hängt von der vCenter/VCSA-Version und den ggf zu maskierenden CPU-Features ab, welche ESXi-Version du wohin migrieren kannst. Es macht aber auch Sinn, überall die selbe Build-Nummer vorliegen zu haben. Ich würde daher die Dell-Custom nehmen und dann Updaten.

Member
Beiträge: 149
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon mcdaniels » 16.02.2019, 22:19

Hallo dayworker!

Von der VMware-VMvisor-Installer-6.5.0.update02-10719125.x86_64-DellEMC_Customized-A07 müsste man updaten können, oder sehe ich das falsch? (ist ja eine jüngere Version wie Build 10884925).

Member
Beiträge: 149
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon mcdaniels » 16.02.2019, 23:28

Irgendwie steh ich auf dem Schlauch....

lt. ESXI Konsole hab ich nun (untenstehend -- you are running):
DellEMC Customized Image ESXi 6.5 Update 2 A05 (based on ESXi VMKernel Release Build 10175896) auf dem neuen Host bzw.
DellEMC Customized Image ESXi 6.5 Update 2 A07 (based on ESXi VMKernel Release Build 10719125) auf dem alten Host.

aber:
Neuer Host
Version: 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Alter Host
Version: 6.5.0 Update 2 (Build 10719125)


Wonach geht man hier betreffend die Version? Lt. "you are running" müsst doch nun aufgrund dessen, dass der alte Host A07 laufen hat, dieser die aktuellere Version laufen haben? Oder geht man hier doch nach dem Build? -> Sprich also 10719125 < 10884925 = Neuer Host hat die aktuellere Version?

Danke!

PS: Wann patcht ihr eure ESXIs? Sobald ein Update als "wichtig" eingestuft wird? Oder lasst ihr die Kisten laufen, nach dem Motto "never change a running system"

King of the Hill
Beiträge: 12413
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon irix » 16.02.2019, 23:41

Lade doch einfach die passende Version herunter.

https://downloads.dell.com/FOLDER053302 ... ed-A07.iso

Anschliessend die VMware Updates hinterher.

Das "never change a running system" war schon vor 20 Jahren unfug. Wir haben die Security listen der hersteller aboniert und wenn es Patches gibt dann lesen wir die Release notes. Meistens warten wir ein paar Tage bevor auf einem Testsystem das Update eingespielt wird. Anschliessend werden zeitnah alle anderen Hosts aktualisiert.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12413
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon irix » 16.02.2019, 23:43

Nein die Hosts muessen nicht den gleichen Build und nichtmal die gleiche Hauptversion haben um ein vMotion zumachen.

Natuerlich ist es fuer eine Fehlersuche einfacher wenn alles gleich ist.

Gruss
Joerg

Guru
Beiträge: 2449
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon ~thc » 17.02.2019, 08:43

mcdaniels hat geschrieben:Wonach geht man hier betreffend die Version? Lt. "you are running" müsst doch nun aufgrund dessen, dass der alte Host A07 laufen hat, dieser die aktuellere Version laufen haben? Oder geht man hier doch nach dem Build? -> Sprich also 10719125 < 10884925 = Neuer Host hat die aktuellere Version?

Ein angepasstes Image eines Herstellers basiert auf einem Build von ESXi (hier: 10719125), das meist etwas zurückliegt. In diesem Image werden Treiber-VIBs hinzugefügt (nicht-INBOX-Treiber), vorhandene Treiber ersetzt (INBOX-Treiber) und eigene Komponenten hinzugefügt. Diese angepassten Komponenten haben dann ihr eigenes Patch-Level (hier: A07). Dell hat das hier exzellent dokumentiert: https://topics-cdn.dell.com/pdf/vmware-esxi-65x_reference-guide3_en-us.pdf.

Nimmst du einen Host mit einem bestimmten Build und Dell-Level (10175896 und A05), dann kannst du
- den Host mit dem A07-Dell-ISO patchen und erhältst 10719125 und A07
- den Host nur mit einem der letzten VMWare-Patchbundle patchen und erhältst 10884925 und A05
- den Host zuerst mit dem A07-Dell-ISO patchen und anschließend einem der letzten VMWare-Patchbundle und erhältst 10884925 und A07

Member
Beiträge: 149
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon mcdaniels » 17.02.2019, 10:07

Herzlichen Dank für die detaillierten Erklärungen. Jetzt ist es für mich um einiges klarer.

Betreffend VMware Bundle: Diese Updates sind ja immer kummulativ, d.h. man kann auch einfach das aktuellste 6.5er nehmen und damit ein viel älteres 6.5er aktualisieren. Birgt das eine Gefahr?

Betreffend never change... Mein persönlicher Supergau wäre ESXI upgedatet... Kiste tot oder noch viel schlimmer instabil....

Aufgrund der kleinen Umgebung mit nur einem Host + schwächerem Backuphost, keinem Vmotion könnte ich mir nur so behelfen, dass ich im Falle des Falles auf mein Backup zurückgreifen.

Oder aber ist ein solches Szenario betr. ESXI eher die Ausnahme?

King of the Hill
Beiträge: 12413
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon irix » 17.02.2019, 10:39

mcdaniels hat geschrieben:Herzlichen Dank für die detaillierten Erklärungen. Jetzt ist es für mich um einiges klarer.

Betreffend VMware Bundle: Diese Updates sind ja immer kummulativ, d.h. man kann auch einfach das aktuellste 6.5er nehmen und damit ein viel älteres 6.5er aktualisieren. Birgt das eine Gefahr?


Ja so aktualisiert man ein System.
Ja es birgt immer eine Gefahr da Software nunmal nicht Fehlerfrei ist. Die Gegenseite ist mit den vorhanden Fehlern und Sicherheitsproblemen zuleben.

Benutze zertifizierte HW
Lese Release Notes
Sei nicht der erste

Betreffend never change... Mein persönlicher Supergau wäre ESXI upgedatet... Kiste tot oder noch viel schlimmer instabil....


- ESXi bietet ein Shift+R beim booten an um ein Update rueckgaengig zumachen
- Wer ESXi auf einer kleinen eigenen Boot LUN, DualSD Karte oder zur NOT auf USB installiert hat kann diesen jeder Zeit neuinstallieren mit einer vorherigen Version solange man scherstellt das kein DataStore ueberschrieben wird


Aufgrund der kleinen Umgebung mit nur einem Host + schwächerem Backuphost, keinem Vmotion könnte ich mir nur so behelfen, dass ich im Falle des Falles auf mein Backup zurückgreifen.

Oder aber ist ein solches Szenario betr. ESXI eher die Ausnahme?


Wenn du einen Backup Host hast dann teste deine Updates doch zu erst da. Der Backup Host muesste doch eh die gleiche oder eine neurere Version haben weil sonst ist nicht gewaehrleistet das er ueberhaupt die VMs ausfuehren kann im Notfall.

Backup ist immer eine gute Idee.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 149
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Re: Gleiche Version/Build auf 2 Hosts: Dell Image T420 - 6.5.0 Update 2 (Build 10884925)

Beitragvon mcdaniels » 17.02.2019, 11:03

irix hat geschrieben:- ESXi bietet ein Shift+R beim booten an um ein Update rueckgaengig zumachen
- Wer ESXi auf einer kleinen eigenen Boot LUN, DualSD Karte oder zur NOT auf USB installiert hat kann diesen jeder Zeit neuinstallieren mit einer vorherigen Version solange man scherstellt das kein DataStore ueberschrieben wird


Shift+R -> Wusste ich nicht, danke!
DualSD -> ist vorhanden. D.h. im Falle des Falles, installiert man einfach den ESXI neu und spielt das Konfigbackup ein. (wie du sagst, natürlich, ohne den Datastore zu killen.

irix hat geschrieben:Wenn du einen Backup Host hast dann teste deine Updates doch zu erst da. Der Backup Host muesste doch eh die gleiche oder eine neurere Version haben weil sonst ist nicht gewaehrleistet das er ueberhaupt die VMs ausfuehren kann im Notfall.


Ist ein T420.
Der neue ist ein T640.

Sofern dieser Unterschied "nix" macht, könnte man das natürlich so testen. Backuphost = zumindest die gl. Version wie der eigentliche Host.

irix hat geschrieben:Backup ist immer gut

Backup ist vorhanden. Da bin ich sowieso paranoid. :-)


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast