Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 478
Registriert: 20.10.2011, 17:55

napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon MarroniJohny » 05.02.2019, 01:19

Hi

Habe da grad ein gröberes Problem mit meinem ESXi mit napp-it all in one. Heute 32 GB Speicher eingebaut, und Server gestartet. Hat geklappt. Dann wollte ich alles herunter fahren, um napp-it mehr RAM und einen zweiten Core zuzuweisen.

IP wird bislang per DHCP und MAC Bindung in einem vLAN vergeben. Nun ist aber weder das Webinterface von napp-it noch der NFS Speicher am ESXi erreichbar. Bei der IP steht bei napp-it jetzt 127.0.0.1 mit ifconfig -a drin (siehe Screenshot).

Habe schon versucht die Firewall und Switch neu zu starten. Bei der Firewall stehen in der DHCP Table halt auch die eingetragenen MAC mit drin, kann irgendwie nicht nachschauen, ob die auch online sind im Moment.

Wie kriege ich da das Netzwerk von napp-it wieder auf DHCP, bzw. wie sehe ich, was napp-it gerade für eine IP hat aktuell?

Konsolenzugriff mit root habe ich.

ifconfig.PNG

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 478
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon MarroniJohny » 05.02.2019, 03:26

Hmmm

Ich habe jetzt mal DHCP auf der Firewall geloggt. Da wird gar keine DHCP Anforderung von napp-it an die Firewall gesendet. K.A. wieso. Die MAC Adresse stimmt. Aber napp-it will offensichtlich keine Adresse von der Firewall.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 478
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon MarroniJohny » 05.02.2019, 05:39

Habs zum laufen gekriegt. War ein fieser Fehler: wenn ich napp-it 2 vCores zuweise, bezieht es keine IP mehr. Offensichtlich. Verstehe ich halt Null wieso, aber scheint so der Fall zu sein.

Guru
Beiträge: 2449
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon ~thc » 05.02.2019, 08:43

In dem Consolen-Screenshot sieht man, dass die Netzwerkkarte gar nicht vorhanden ist - ist das OmniOS möglicherweise nicht multi-Core-fähig?

King of the Hill
Beiträge: 13222
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon Dayworker » 05.02.2019, 20:51

Selbstverständlich ist OmniOS multicore-fahig. Meine Appliance läuft seit Anfang an mit zugewiesenen 2 vCPUs und ich meine das war auch schon direkt nach dem OVF-Ausrollen so oder ich kann mich nur nicht mehr daran erinnern.
Allerdings nutze ich generell kein DHCP und erst recht nicht für anbietende Dienste. Die notwendigen Schritte im Terminal kann man ja leicht kopieren. Solarish ist da halt doch etwas anders als Linux und so häufig setze zumindest ich die Appliance nicht auf.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 478
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon MarroniJohny » 05.02.2019, 21:50

Hi

Nein, das ist super mit DHCP. Habe vier A4 Seiten MAC Adressen, 5 Firewalls, VPN Gateways und sowas. Da werden die Adressen zu 98% von den Firewalls vergeben. Gerne auch mit 5-8 NIC's pro Gast. Das muss so sein bei mir. So kann ich alle Adressen über die Firewalls vergeben lassen. Bin halt total der Netzwerk Messie. Selbst vSphere vmkernel und IPMI gibts per MAC Bindung.

Es wär eben auch möglich, dass ich da VMXNET03 statt 1000e drinnen hatte beim napp-it. Habe im Moment grad nicht die Möglichkeit, das gegen zu testen. Obwohl vmtools installiert sind, laut Host Client. Dann sollte laut gea ja auch VMXNET3 gehen.

Guru
Beiträge: 2449
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon ~thc » 06.02.2019, 08:54

Dayworker hat geschrieben:Selbstverständlich ist OmniOS multicore-fahig.

Das hätte mich auch sehr gewundert, wenn nicht.
Dann ist es aber interessant, dass der Kernel in der VM mit 2 vCPUs die Netzwerkkarte "vergisst".

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 478
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon MarroniJohny » 07.02.2019, 11:03

Hi

Das ist aber definitiv so, dass mein napp-it mit zwei vCores nicht umgehen kann. Habs jetzt nochmals gegen getestet. Per Hostclient lassen sich da gar nicht vCores einstellen, nur vCPU. Habs mit 2 vCPU getestet. Per VMware Workstation lassen sich wohl 1 CPU und 2 Cores zuweisen, aber mit dem selben Effekt.

Echt eigenartig.

King of the Hill
Beiträge: 13222
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: napp-it IP geht nicht mehr an DHCP

Beitragvon Dayworker » 09.02.2019, 21:05

Hast du dazu mal bei "gea" im ZFS-Stammtisch auf Hardwareluxx angefragt?


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast