Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Festplatte *flat.vmdk wird nicht erkannt

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 14.11.2020, 17:04

Festplatte *flat.vmdk wird nicht erkannt

Beitragvon Rai » 25.01.2021, 11:10

Hallo zusammen

folgendes Mysterium.
Im Datenspeicher habe ich eine *.flat.vmdk Datei.
Dies wird leider beim erstellen einer neuen Maschine und dem Versuche diese Festplatte als vorhandene Festplatte einzubinden nicht angezeigt.
Mittels externer Tools kann ich die vmdk Datei "mounten" und sehe auch die Daten.

Es handelt sich zum Glück um keine wichtige Maschine... aber ich würde gerne versuchen diese Maschine / Festplatte wieder zum laufen zu bringen und frage mich tatsächlich mit welchen Mittel ich die Platte zum Laufen bekomme

Danke vorab

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Festplatte *flat.vmdk wird nicht erkannt

Beitragvon irix » 25.01.2021, 11:49

Moin,

auf einem ESXi besteht eine vDisk immer aus 2 Dateien
1. Der kleine Descriptor (foobar.vmdk) welche eine ASCII Datei ist und somit fuer den Menschen lesbar
2. Die grosse FLAT (foobar-flat.vmdk) welche dann im Binaerformat die eigentlichen Daten enthaelt

Nur zusammen ergeben sie eine fuer den ESXi nutzbare vDisk.

Der kleine Descriptor kann verloren gehen wenn man vDisks verschiebt/kopiert oder mit "falschen" Mitteln versucht vom ESX herunter zu kopieren. Der kleine Descriptor kann immer wiederhergestellt werden und es gibt einen passenden KB zum Thema.

Aber ich gehe immer den einfachen Weg und lege einen neue "DUMMY" VM an und die bekommt die gleiche vDisk(Typ, Groesse, SCSI Controller) und dann kopiere ich den Descriptor dorthin wo er fehlt und passe die Referenz auf die flat an.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast