Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Merkwürdige Anzeige in VSphere

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017, 23:37

Merkwürdige Anzeige in VSphere

Beitragvon CampAdmin » 23.12.2017, 23:28

Hallo,

ich bins mal wieder.

Ich habe hier ein kleines Problem bzgl. Migration von Datenspeichern.
Wir haben ein Dell MD3200i SAN , mit angeschlossenem Zusatzgehäuse.

Jetzt aber zu meinem eigentlichen Problem.
im Zuge einer Speicherkonsollidierung, musste ich mehrere Maschinen vom Datenspeicher her umziehen, um verschiedene LUNs neu zu verteilen.
In diesem FAll ist mir aufgefallen, dass auf einmal gleiche Maschinen - trotz einer Festplatte - in 2 DAtenspeichern auftauchen, eigentlich ein Anzeigefehler, weil beim Durchsuchen sind diese nicht auffindbar, und die VM ist ansich auf dem anderen Datenspeicher auch drauf, aber im Vsphere Client wird mir halt der Datenspeicher doppelt angezeigt.

Das sieht dann so aus ...

Maschine xy zieht von Datenspeicher A um. Größe 300 GB
Maschine xy ist auf Datenspeicher B umgezogen. Größe 300 GB
Maschine xy ist auf DAtenspeicher B verlinkt.
Maschine xy ist aber auf Datenspeicher A noch vorhanden. Größe 0 von 300 GB.

Kollege meinte, das die Migration irgendwie nicht richtig durchgelaufen ist. Die Maschine funktioniert aber.
Während ein paar Kopien wurde auch eine RAID vergrößerung im SAN vorgenommen. Kann das auch damit zusammenhängen?

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11267
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Merkwürdige Anzeige in VSphere

Beitragvon irix » 24.12.2017, 09:23

Moin,
hat die VM einen Snapshot bzw. konfiguriertes CDROM? Gerade im Zusammenspiel mit dem Snapshot ergeben sich komische Ansichten ueber Elemente wie Netzwerk Portgruppen und Datastorebelegungen.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017, 23:37

Re: Merkwürdige Anzeige in VSphere

Beitragvon CampAdmin » 24.12.2017, 23:16

Danke erstmal für die Antwort,

also ich habe vier vms. 3 von den 4en haben einen Snapshot, die 4te nicht, ist aber trotzdem doppelt vertreten.

der 4te hat zwar keinen Snapshot, hat aber ein eingebundenes CD-Laufwerk, was auf den alten Store verweist. Aber das gibt es doch eigentlich zu hauf. Unsere Images liegen immer auf anderen Datastores.

Nachtrag: Ich habe das CD-Laufwerk grade umgestellt, und das image rausgenommen, und dann ist der doppelte schonmal weg. Also wenn ich dann die Snapshots lösche, sollten dann auch die Phantome auf den anderen Datastore verschwinden?

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11267
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Merkwürdige Anzeige in VSphere

Beitragvon irix » 24.12.2017, 23:20

Sicher das die 4. VM keinen Snap hat? Das prueft man nicht ueber den VMware Snapshotmanager sondern in dem man sich die Dateinamen der vDisks anguckt. Das -00000x darf dort nicht auftauchen.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast