Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Festplattenzugriff

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2014, 20:50

Festplattenzugriff

Beitragvon interbilk » 20.12.2017, 07:50

Hallo zusammen.
Ich habe in meinem ESXI Server zwei Festplatten der gleichen Größe-
Die eine Nutze ich für meine VM'S. Die zweite ist noch komplett leer.

Jetzt möchte ich folgendes. Ich möchte von extern eine Datensicherung machen, die dann auf die zweite Platte die Sicherung schreibt.
Jedoch möchte ich nicht über ssh sichern, weil ich dann die ganze Zeit den Dienst aktiviert lassen Musss und das ist ja ein Sicherheitsrisiko.
Hat da jemand eine Idee ?
Gruß

Thorsten

Guru
Beiträge: 2938
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Festplattenzugriff

Beitragvon rprengel » 20.12.2017, 08:01

interbilk hat geschrieben:Hallo zusammen.
Ich habe in meinem ESXI Server zwei Festplatten der gleichen Größe-
Die eine Nutze ich für meine VM'S. Die zweite ist noch komplett leer.

Jetzt möchte ich folgendes. Ich möchte von extern eine Datensicherung machen, die dann auf die zweite Platte die Sicherung schreibt.
Jedoch möchte ich nicht über ssh sichern, weil ich dann die ganze Zeit den Dienst aktiviert lassen Musss und das ist ja ein Sicherheitsrisiko.
Hat da jemand eine Idee ?
Gruß

Thorsten


Hallo,

sollte per Trilead VM-Explorer/ Veeam oder jedem beliebigen Script klappen. Ich nehme an die VMs sollen während des Sicherungslaufen weiter aktiv sein.
Wo steht der ESX Host. In einem privaten Netz oder bei einem Hoster?
Allerdings ist ssh, wenn richtig konfiguriert kein echtes Sicherheitsproblem. ESX bietet in seiner Firewall die Möglichkeit nur bestimmten IPs Zugriff zu gestatten.Das gilt auch wenn der Host von aussen erreichbar ist, wird aber ein Problem ween die Anfragen von aussen durch einen Router laufen dessen IP dann beim ESX-Host ankommt.
Du kannst dir aber auch eine VM auf dem ESX aufsetzten und diese als Jump-Host nutzen (z.B. mit einem VPN Client).
Gruss

Ralf


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste