Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2017, 12:32

iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon Freeman » 04.08.2017, 10:05

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe einen neuen ESXi Host integriert. VMvisor 6.0 ist installiert.
2 Netzwerkanschlüsse gehen ins interne Netz und 2 über iSCSI an die SAN.

Mein Problem besteht jetzt darin das der angelegte iSCSI Software adapter keine LUNs anzeigt.

Ich habe die Target Adressen eingetragen und die Statische erkennung hat auch die SAN bezeichnung gefunden. Die 4 iSCSI adapter die ich angelegt habe sind alle 4 in den vorhandenen 4 LUN Netzen.

In der Netzwerkkonfig zeigt mir die Eigenschaften an: Pfadstatus ""Nicht verwendet"

Hat jemand eine idee warum die verbindung nicht zu stande kommt?

2017-08-04_10h03_38.png

Experte
Beiträge: 1778
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon JustMe » 04.08.2017, 10:46

Wozu denn bitte 4 mit "iscsiX" benamste vmkernel-Ports, bei nur zwei physischen Karten?

Ich wuerde zu Testzwecken erst einmal mit *EINER* Verbindung anfangen, und dann die ersten 10 Treffer einer Suchmaschinen-Beauftragung nach "iscsi network configuration site:vmware.com" durcharbeiten ;-)
Einer dieser Treffer befasst sich auch mit "Troubleshooting".

Member
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2017, 12:32

Re: iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon Freeman » 04.08.2017, 11:10

äh steht doch da O_o

4 verschiedene LUN Netze = 4 iSCSI Adapter ....

Also wenn du es nicht weißt ist ja ok aber denklst du ich frag hier wenn ich nicht schon ätliche Seite durchforstet hätte?!

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon irix » 04.08.2017, 11:23

Freeman hat geschrieben:4 verschiedene LUN Netze = 4 iSCSI Adapter ....


Sollte "Netze" bedeuten das du 4 unterschiedliche Subnetze wie 192.168.101.x, 192.168.102.x, 192.168.103.x und 192.168.104.x angelegt hast liegt ein Konfigurationsfehler vor weil dein Screenshot von Oben zeigt das du ein Binding an den swISCSI Initiator vorgenommen hast und das darf nur gemacht wenn wenn alle Ports im gleichen Subnet liegen.

Ein "esxcfg-vmknic -l" zeigt uns was du genau gemacht hast.

Ansonsten sind uebliche Fehlerquellen
- Falsche Jumboframe konfiguration -> Test mittels vmkping -d -s 8972 <IP> -I vmkX und dann fuer jeden VMK auf die passenden Storage Ports
- ACL auf LUNs vergessen
- Advc. iSCSI Settings setzen bevor man die LUNs/Datastore mountet
- Nach der Konfig einen finales ESXi reboot

Fuer alles weitere muesste man mal wissen was fuer ein Storage/Switch

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2017, 12:32

Re: iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon Freeman » 04.08.2017, 11:32

Danke für die schnelle Antwort. Ich habe den ESX jetzt mal rausgeschmissen und setzt es nochmal Sauber von vorne auf. Ich denke das irgendwas beim einrichten und verbinden zur SAN nicht geklappt hat. Im SAN setting kann ich die Initiator ID auch nicht hinzufügen weil sie angeblich schon existiert aber nicht angezeigt wird.

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: iSCSI Software Adapter SAN Verbindung

Beitragvon irix » 04.08.2017, 11:37

Unter vSphere 6.0 kann man noch den Initiator Namen anpassen damit dein Storage einen neuen sieht.

Ansonsten hast du nicht eine Frage beantwortet oder bestaetigt. Es bringt wenig bei der Neuinstallation nun die gleiche Fehler wieder zumachen.

https://kb.vmware.com/kb/2038869
- Rescan times take longer than usual.
- Incorrect number of paths are seen per device.
- Unable to see any storage from the storage device.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste