Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 56
Registriert: 04.11.2016, 11:30

Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Mark_Le » 13.07.2017, 09:26

Hallo Forum,

seit gestern komm ich seltsamerweise nicht mehr auf 2 von 3 ESXi per VSphere Client.
Die VMs laufen alle soweit, aber beim Zugriff mit dem VCenter kommt ein Time Out bzw. der eine Host zeigt "keine Antwort an" und der andere Host hat mittlerweile von "nicht verbunden "auf online umgeschalter, aber z.b ein starten des ssh Zugriffes endet mit einem Time Out. Gehe ich einzeln auf die Hosts, dann endet dies auch mit einem Time Out. Manuelles Starten des Managements hat nichts gebracht. Es handelt sich um ESXi HP 6.0 Firmware. pingbar ist das Management problemlos. Kann das zufällig mit dem kurzzeitigen Ausfall eines eingebunden Datastores zu tun haben? Dort lag keine VM drauf.
Wie komme ich am besten an die Logs?

Guru
Beiträge: 2525
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon ~thc » 13.07.2017, 09:47

Ich würde auf der ESXI-Konsole (DCUI) nachschauen, was die Logs und das Management-Netzwerk sagen.

Guru
Beiträge: 2938
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon rprengel » 13.07.2017, 10:31

Mark_Le hat geschrieben:Hallo Forum,

seit gestern komm ich seltsamerweise nicht mehr auf 2 von 3 ESXi per VSphere Client.
Die VMs laufen alle soweit, aber beim Zugriff mit dem VCenter kommt ein Time Out bzw. der eine Host zeigt "keine Antwort an" und der andere Host hat mittlerweile von "nicht verbunden "auf online umgeschalter, aber z.b ein starten des ssh Zugriffes endet mit einem Time Out. Gehe ich einzeln auf die Hosts, dann endet dies auch mit einem Time Out. Manuelles Starten des Managements hat nichts gebracht. Es handelt sich um ESXi HP 6.0 Firmware. pingbar ist das Management problemlos. Kann das zufällig mit dem kurzzeitigen Ausfall eines eingebunden Datastores zu tun haben? Dort lag keine VM drauf.
Wie komme ich am besten an die Logs?



Hallo,
kontrolliere mal die IPs. Nicht das was doppelt vergeben wurde.
Hatte wir hier erst mit einer Heizung im Forum.

Gruss

Member
Beiträge: 56
Registriert: 04.11.2016, 11:30

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Mark_Le » 13.07.2017, 11:42

Momentan komme ich aus dem VMKernel log gar nicht mehr raus. Die Maschinen laufen noch. Im VMKernelLog selber sehe ich 'Fehlermeldungen von dem Synology datastore, auf dem aber keine VM drauf läuft. Ich verstehe gerade wirklich nicht, wieso ich auf diese Maschinen keinen Zugriff mehr habe. Im Log selber war auch nichts weiter zu sehen.

Member
Beiträge: 56
Registriert: 04.11.2016, 11:30

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Mark_Le » 13.07.2017, 11:57

Der Verbindungsfehler bei der direkten Verbindungsherstellung über vsphere lautet ServiceInstance.RetrieveContent.
Er wird wegen eines Time Outs beendet.Über die Weboberfläche gleiches Problem, die Verbindung zum ESXi-Host ist abgelaufen.

Member
Beiträge: 56
Registriert: 04.11.2016, 11:30

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Mark_Le » 13.07.2017, 12:32

Nach einigem lesen, bin ich nun wahrscheinlich auf den Fehler gekommen. Die Synology hatte einen Diskausfall und somit war der Datastore degraded. 2 von den 3ESX, diese auch nicht mehr funktionieren, hatten den datastore über iscsi eingebunden. Hier ist nun das Problem. In einem VMware Titel steht, dass der Host neugestartet werden muss. Sehr schade, dass sowas wegen einem Datastorefehler passiert

King of the Hill
Beiträge: 13331
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Dayworker » 15.07.2017, 12:46

Synology klingt für mich erstmal nach Heimwerken und damit ist's für gewöhnlich Essig mit sowas timingkritischem wie iSCSI. Keine Ahnung, ob deine Synology von VMware überhaupt für den Betrieb zertifiziert wurde. Falls nicht, hast du die Erklärung gefunden und ansonsten würde ich mal bei Synology nachfragen, ob das Verhalten unter ESXi mit iSCSI normal ist. Weil so ungewöhnlich ist ja nun ein degraded Raidset nicht.

Profi
Beiträge: 858
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Zugriff mit VSphere Client schlägt fehl.

Beitragvon Martin » 15.07.2017, 12:55

Es sind einige Synology Systeme von VMware zertifiziert:
https://www.vmware.com/resources/compat ... bookmark=1


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast