Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

"Defekte" Ansicht in der Konsole

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 22
Registriert: 09.12.2005, 09:21

"Defekte" Ansicht in der Konsole

Beitragvon ernschd » 28.04.2017, 10:10

Hallo,

als ich mich heute morgen auf unseren Fileserver über die Konsole im vSphere-Client verbinden wollte, bekam ich folgendes Bild zu sehen:
http://imgur.com/a/e4AWF

Ich habe mich über einen anderen Rechner mit der Computerverwaltung des Fileservers verbunden. In der Ereignisanzeige sind keinerlei Fehlerneldungen. Die Vmware-Tools laufen auch, und in Vmware selbst ist leider auch kein Event bezüglich eines Fehlers zu sehen.

Ein Neustart des Servers hat nichts gebracht. Bei einem physikalischen Rechner würde ich das HDMI-Kabel, den Monitor oder die Grafikkarte tauschen.

Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte.

Edit: die Verbindung über den Remote-Desktop funktioniert ohne Probleme. Die Konsolenansicht für andere Rechner auf dem ESX funktioniert auch.

King of the Hill
Beiträge: 13331
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: "Defekte" Ansicht in der Konsole

Beitragvon Dayworker » 01.05.2017, 16:21

Das Bild sieht mir nach abgestürztem Grafiktreiber bzw VGA mit 16 Farben aus und RDP verwendet immer seinen eigenen Grafiktreiber.
Über welches Gast-OS sprechen wir eigentlich?

Member
Beiträge: 22
Registriert: 09.12.2005, 09:21

Re: "Defekte" Ansicht in der Konsole

Beitragvon ernschd » 02.05.2017, 09:14

Das war's - ich hatte zuvor die Auflösung erfolglos geändert, aber das Ändern von 32 auf 16 Bit inkl. zurückstellen hat funktioniert!
Das OS ist ein Windows 2003 Server.

Danke!


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast