Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Netzwerkgeschwindigkeit drosseln

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 155
Registriert: 31.01.2014, 12:08

Netzwerkgeschwindigkeit drosseln

Beitragvon lord_icon » 18.09.2016, 13:08

Hi,

ich würde gern eine VM die Übertragungsrate reduzieren.

Weder im vSphere Client noch in der lahmen Browser Oberfläche finde ich hierzu eine Option das z.B. auf 10 Mbits zu regulieren.

Lässt sich was über die vmx Datei regeln?
Viel drin steht ja aktuell nicht. Aber vlt. gibt es ja erweitere Befehle, die ich bisher nicht finden konnte.

Code: Alles auswählen

ethernet0.virtualDev = "e1000"
ethernet0.networkName = "VM Network"
ethernet0.addressType = "vpx"
ethernet0.present = "TRUE"


Danke

Profi
Beiträge: 858
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 18.09.2016, 13:31

Network I/O Control gibt's erst mit einer Enterprise Plus Edition im Distributed Switch.

Member
Beiträge: 155
Registriert: 31.01.2014, 12:08

Beitragvon lord_icon » 18.09.2016, 13:39

och nööö..... das sind ja unsummen an Geld :x

wobei ich mir hier aber grad duch meine noch verbleibenden 12 Tage DemoVersion durchklicke... in der DS Einstellung finde ich diesbezgl aber nix (?)...
na ich such nochmal weiter....

Experte
Beiträge: 1335
Registriert: 25.04.2009, 11:17
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Supi » 18.09.2016, 13:43

Zumindest in den Treibereinstellungen des VMX NET3 haben ich 10Mbit gesehen. Ob es "wirkt"? keine Ahnung.

Member
Beiträge: 172
Registriert: 01.12.2015, 18:35

Beitragvon Stefan.r » 18.09.2016, 14:56

Supi hat geschrieben:Zumindest in den Treibereinstellungen des VMX NET3 haben ich 10Mbit gesehen. Ob es "wirkt"? keine Ahnung.


probier es aus, ich finde die Option bei mir in der Trial nichtmal, kenne Die Option auch nur vom Workstation.

Habe gerade die Option Traffic Sharping gesehen die auch im normalen Switch geht, da könntest du in der Theorie ne neues Netzwerk machen mit der Limitierung und die VM dann dem Netzwerk zuweisen
http://prntscr.com/cjel5v

Member
Beiträge: 155
Registriert: 31.01.2014, 12:08

Beitragvon lord_icon » 18.09.2016, 19:27

@Stefan.r ... SUPER.... Das hab ich vorher noch garnicht gesehen.

Vielen Dank hierfür. Scheint zu klappen. :D

King of the Hill
Beiträge: 12569
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 18.09.2016, 19:52

Das Trafficshaping kann der (kostenfreie) ESX/ESXi schon immer und ewig sofern man mit "ausgehenden" Traffic auskommt. Das ganze ist ein Feature des vSS.


Mit dem vDS ist dann ausgehend und eingehend moeglich und dann kommt da noch NIOC ins Spiel was das ganze VM zentrisch macht.

Ansonten kann man natuerlich auch eine Linux VM als GW hernehmen und iptables zusammen mit tc einsetzen.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast