Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Festplattengrüöße verkleinern

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2013, 10:20

Festplattengrüöße verkleinern

Beitragvon Teelicht » 17.07.2016, 08:25

Guten Morgen,

ich habe mich mit dem Speicherplatz verrechnet und bin nun in der Situation das ich
4 System-Festplatten verkleinern muss.

Angelegt bei der Installation habe ich diese mit der Einstellung "Thin-Provision".

Ich möchte diese nun von 100 auf 50 GB pro System verkleinern und 50 GB als feste Größe vergeben.

Ist dies überhaupt möglich?

Schönen Sonntag!

Teelicht

Guru
Beiträge: 2934
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Festplattengrüöße verkleinern

Beitragvon rprengel » 17.07.2016, 08:33

Teelicht hat geschrieben:Guten Morgen,

ich habe mich mit dem Speicherplatz verrechnet und bin nun in der Situation das ich
4 System-Festplatten verkleinern muss.

Angelegt bei der Installation habe ich diese mit der Einstellung "Thin-Provision".

Ich möchte diese nun von 100 auf 50 GB pro System verkleinern und 50 GB als feste Größe vergeben.

Ist dies überhaupt möglich?

Schönen Sonntag!

Teelicht


Hallo,
welches Betriebssystem?
Grundsätzlich sollte gehen
1)
VM stoppen
2)
Neue leere Platte zusätzlich anlegen
3)
Von Acronis true Image oder vergleichbarem Iso booten
4)
Platte clonen
5)
VM stoppen
6)
Bootreihenfolge der Platten änden
7)
Booten und prüfen ob alles läuft
8)
VM stoppen und alte Platte löschen

Ach ja
Und zuvor ein Backup der Vm machen..
Das 50mGB Platz ausreichen wirst du ja vorher geprüft haben wobei aktuelle WIndowssysteme damit dauerhaft nicht kommen.
Gruss

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2013, 10:20

Beitragvon Teelicht » 17.07.2016, 17:55

Hallo,

vielen Dank!

Dann werde ich es so machen!

Bei dem System handelt es sich um einen Esxi 6.0.0.0 und als VM Windows Server 2012.
50 GB reichen da die Festplatte nur für das System gedacht ist .

Schönen Sonntag!

Gruss Teelicht

Guru
Beiträge: 2934
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Beitragvon rprengel » 17.07.2016, 18:20

Teelicht hat geschrieben:Hallo,

vielen Dank!

Dann werde ich es so machen!

Bei dem System handelt es sich um einen Esxi 6.0.0.0 und als VM Windows Server 2012.
50 GB reichen da die Festplatte nur für das System gedacht ist .

Schönen Sonntag!

Gruss Teelicht


Könnte im Laufe der Zeit knapp werden wenn neue Dienste aktiviert werden und reichlich Updates kommen.
Gruss


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast