Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Important Notice: Pricing and Packaging Changes

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 102
Registriert: 19.05.2008, 14:18

Important Notice: Pricing and Packaging Changes

Beitragvon thp » 23.02.2016, 08:59

Hallo,

von VMware erhielt ich heute die folgende Mail


Pricing and Packaging Changes, Portable Licensing, End of Availability Announcements
Dear Valued Customer,

To better serve you in managing today’s cloud environment, VMware has simplified the pricing and packaging of the VMware product portfolio. Our core compute virtualization and cloud management product lines now consist of VMware vSphere Standard Edition, vSphere Enterprise Plus Edition, VMware vSphere with Operations Management Enterprise Plus Edition, VMware vRealize Suite, and VMware vCloud Suite.

VMware is also introducing a Portable Licensing Unit (PLU) for vRealize Suite and the vRealize Suite component in vCloud Suite.

In addition, we wish to inform you of the end of availability (EOA) of some products in the First Half, 2016.

Please read on for details.
shadow-table
vCloud Suite and vRealize Suite Pricing and Packaging Changes
Effective March 1, 2016, VMware is making changes to vCloud Suite and vRealize Suite to better address customer requirement and use cases.
checkmark-wh vCloud Suite will consist of vRealize Suite and vSphere Enterprise Plus for vCloud Suite. vCloud Suite will continue to have three editions: Standard, Advanced and Enterprise.
checkmark-wh vRealize Suite will be available in three editions: Standard, Advanced, and Enterprise.

VMware vRealize Suite Standard will include full SDDC monitoring, custom dashboard, log analytics, and hybrid cloud comparison and costing features.

VMware vRealize Suite Advanced will include infrastructure automation and cloud business management features, in addition to all the features in the Standard edition.

VMware vRealize Suite Enterprise will include application monitoring and application automation features, in addition to all the features in the Advanced edition.

checkmark-wh VMware Site Recovery Manager will no longer be included in vCloud Suite Enterprise. It will continue to be sold as a standalone product.
shadow-table
As a result of these packaging changes, there will be a nominal decrease in price for vRealize Suite Advanced and Enterprise editions and VMware vCloud Suite Enterprise edition. There will be a nominal increase in price for VMware vCloud Suite Standard and Advanced editions.

Existing vCloud Suite and vRealize Suite customers with active Support and Subscription will be entitled to retain the current features they own with vCloud Suite 6.0 and vRealize Suite 6.0. In addition, customers will be entitled to receive all the additional capabilities available in the 7.0 version.

Please contact your VMware account representative for more information on these changes.
shadow-table
Portable Licensing
A Portable License Unit (PLU) provides you the flexibility to use the same vRealize Suite license type to manage workloads in a vSphere environment or in a non-vSphere environment, such as any VMware supported public cloud, third-party hypervisor, and physical servers. There is no license switching or conversion required.

Specifically, one PLU allows vRealize Suite to manage unlimited virtual machines deployed on one on-premises vSphere CPU or up to 15 Operating System Instances (OSIs) deployed in any non-vSphere environment mentioned above.

Please contact your VMware account representative for additional details on how Portable Licensing applies to your existing vCloud Suite licenses.
shadow-table
End of Availability Announcements
On March 1, 2016, VMware will discontinue the availability of VMware vRealize Operations Insight, VMware vRealize Operations Public Cloud Extension, and VMware vRealize Automation Public Cloud Extension.

On June 30, 2016, VMware will discontinue the availability of VMware vSphere Enterprise Edition, VMware vSphere with Operations Management Standard Edition, and VMware vSphere with Operations Management Enterprise Edition. VMware will continue to support these editions through the published Product Lifecycle support period.

Existing vSphere Enterprise customers will be eligible for a 50% promotion on the upgrade to vSphere Enterprise Plus, and existing vSphere with Operations Management Enterprise customers will be eligible for a 50% promotion on the upgrade to vSphere with Operations Management Enterprise Plus. This promotion is valid from February 10, 2016 to June 25, 2016.
shadow-table
Existing vSphere with Operations Management Standard customers will be entitled to vSphere Standard and VMware vRealize Operations Standard at no additional cost.

Existing vRealize Operations Insight customers can continue to use the product. If they want to expand their environment, they can purchase the individual components – vRealize Operations and vRealize Log Insight.

Existing vRealize Operations Public Cloud Extension and vRealize Automation Public Cloud Extension customers can continue to use these extensions. Customers will no longer need to purchase public cloud extensions anymore as vCloud Suite 7.0 includes hybrid cloud management as a default functionality.
shadow-table
Please refer to the following resources for more information:

VMware vSphere/vSphere with Operations Management New Pricing and Packaging

VMware vRealize Suite New Pricing and Packaging

Sincerely,
The VMware Team

Note: Cloud service providers who are part of the VMware vCloud Air Network Program should refer to the vCloud Air Network Product Usage Guide for updates as some of these changes may not apply to them.

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.02.2016, 10:44

Yupp.... wobei Teilinfos nicht neu sind. Das was den Wegfall von "Enterprise" angeht konnte man schon in der aktuellen Promo Uebersicht lesen.

Wir haben schon den ein und anderen Kunden umgestellt sprich die nehmen die 50% Promo um von Enterprise auf Enterprise+ zu aktualisieren.

Wo ich mich ueberraschen lasse ist ob die 25 OSI LogInsight welche nun beim vCenter Standard dabei sind auch fuer Bestandskunden gilt oder nur Neuverkaeuefe.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 220
Registriert: 08.12.2004, 13:54

Beitragvon v-rtc » 23.02.2016, 13:04

Gibt es das irgendwo auf der Website?

Vielen Dank.

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.02.2016, 13:09

Rolf-Walter.Wolff hat geschrieben:Gibt es das irgendwo auf der Website?

Vielen Dank.


Ja klar.
Guckst du http://www.vmware.com/files/pdf/product ... g-FAQs.pdf und in deinem Fall in dem Absatz Oben Rechts.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 220
Registriert: 08.12.2004, 13:54

Beitragvon v-rtc » 23.02.2016, 13:25

Danke Dir!

King of the Hill
Beiträge: 13330
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 23.02.2016, 15:00

irix hat geschrieben:Wo ich mich ueberraschen lassen ist ob die 25 OSI LogInsight welche nun beim vCenter Standard dabei auch fuer Bestandskunden gilt oder nur Neuverkaeuefe.

Gruss
Joerg
Ausgehend vom verlinkten PDF: "25 Operating System Instance (OSI) pack of vRealize Log Insight for vCenter Server is now available to all vCenter Server Standard customers. VMware vRealize Log Insight for vCenter Server delivers log analytics capabilities for vSphere hosts and vCenter Server" gilt das für alle.

Member
Beiträge: 220
Registriert: 08.12.2004, 13:54

Beitragvon v-rtc » 23.02.2016, 19:08

Kann man von der Enterprise zum Operations E+?
Was passiert wenn man bis dahin nicht aktiv wird?

Viele Grüße

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.02.2016, 19:45

Rolf-Walter.Wolff hat geschrieben:Kann man von der Enterprise zum Operations E+?


Muesste ich nachgucken aber wuerde mich wundern wenn es da eine SKU im Zuge dieser Promo geben wuerde weil es war in der Vergangenheit schon immer Moeglich von vSphere ESXi auf vSOM zugehen.

Was viele ignorieren ist das der vRealize Operations Anteil an vSOM immer nur "Standard" ist, das heisst "vSphere ESXi Enterprise Plus + vROM Standard".

Es ist nicht vROM Enterpreise oder vROM Enterprise Plus im vSOM erhaeltlich. Ich habe nie verstanden warum es das so nie gab sondern immer nur als Teil der Einzellizenierung. Weil einige der netten Features fehlen im vROM Standard einfach.

Was passiert wenn man bis dahin nicht aktiv wird?


Nix.
Solltest du irgendwann mal Lizenzen nachkaufen muessen fuer einen Host so kauft man dann Enterprise Plus und benutzt nur die Feature von Enterprise sofern es kein extra Cluster wird.

Es ist ja nicht das erste mal das eine Edition verschwindet. Damals, als es im Winter noch Schneite, gabs ja auch mal vSphere Advanced. Allerdings als die verschwand wurde die Kunden auf Anfrage einfach auf Enterprise hochgestuft.

Als die Enterprise Plus eingefuehrt wurde, die gabs frueher (Winter und Schnee und so) noch nicht da gabs auch eine guenstige Upgrade SKU.


Wenn noch fragen offen sind ruf mich morgen Vormittag einfach im Buero an.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 467
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Beitragvon stahly » 24.02.2016, 07:16

Wie oben beschrieben oder auch hier bei Windowspro.de: "...Der Management-Server enthält künftig allerdings eine Lizenz von vRealize Log Insight, die eine Überwachung von maximal 25 OS-Instanzen erlaubt. Sie ist jedoch auf die Auswertung von Logs der VMware-Plattform beschränkt. Auch Bestandkunden sollen vRealize Log Insight for vCenter Server erhalten."

Hat jemand das Produkt vRealize Log Insight im Einsatz bzw. ist es zu empfehlen?

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 24.02.2016, 08:10

stahly hat geschrieben:...
Hat jemand das Produkt vRealize Log Insight im Einsatz bzw. ist es zu empfehlen?


Ja/Ja.

Wenn es "nur" von vSphere und somit den ESXi Hosts verwendet wird ist es extrem schnell deployed. Die Moeglichkeit die Konfigs der ESXi Hosts anzupassen was das Syslog angeht ist in Insight selber vorhanden und somit sieht man sehr schnell die Ergebnisse.

Wir loggen auch vieles andere dahin vom SAN, Switch bis zur WebApp. Was die kostenfreien Packs angeht so seigesagt das die OutOfTheBox Erfahrung nicht so gut ist weil alle Filter auf engl. Begriffe gehen und hier Arbeit angesagt ist. Ich hab nun einmal deut. Windows und deren Eventlog spricht Deutsch.

Wenn man das aber mal hat ist es eine feine Sache weil es gibt durchaus Einblicke in MS SQL/Exchange/AD und Co.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast