Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Esxi 6.0 Management Netz Switch nicht für VMs wählbar

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 152
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Esxi 6.0 Management Netz Switch nicht für VMs wählbar

Beitragvon mcdaniels » 03.11.2015, 19:28

Hallo,
ich vermute, dass dies eine dumme Frage ist, aber ich erstelle gerade auf einem Dedicated Server (mit Intel I350Nics) eine Firewall VM. (2 vSwitches hab ich mir erstellt, einer -> Management vSwitch0 ist vorhanden)

Eigentlich bin ich es gewohnt, dass ich den vSwitch(0), auf welchem die offizielle IP und auch das Managementnetzwerk im Moment hängt, als WAN Schnittstelle verwende.

Im Zuge der Erstellung der VM kann ich aber im Fenster "Wie viele Netzwerkkarten" allerdings nur meine 2 zusätzlchen Switches als Netzwerk auswählen, nicht mehr das Management Netzwerk.

Ist das unter Esxi 6 normal.

Update: Man muss offenbar einen weiteren vSwitch erstellen und diesen an die phys. Nic binden.

Danke!

King of the Hill
Beiträge: 12568
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 03.11.2015, 20:33

Nein da hast du was falsch verstanden.

Das was du da als ESXi Management siehst ist ein sogenannter VMKernel Port und denn hat man immer wenn der Host und seine Services was mit IP machen wollen/sollen. Dazu gehoeren neben dem Management was frueher auch mal die COS war das vMotion, FT, sowie Ports fuer die Anbindung von IP basierten Storage.

Eine VM verwendet niemals einen VMkernel Port sondern immer eine Portgruppe vom Typ "VM Network" mit einem von dir vergebenen Namen. Natuerlich koennen VMKs und VM Network Portgruppen auf dem selben vSwitch liegen und ja sie koennen sich auch die selbe phys. Nic teilen.

Ob man einen oder mehrere vSwitche erstellt macht keinen technischen Unterschied. Man tut sich nur ein bisschen leichter was das Verstaendnis angeht wenn man das "separiert".

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 152
Registriert: 03.07.2013, 12:06

Beitragvon mcdaniels » 05.11.2015, 07:36

Hi,
danke!

Das war wohl ein sogenanntes Blackout... :roll:

LG


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste