Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

web client gesucht

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 31.10.2015, 13:42

Conan hat geschrieben:@Dayworker
ok und wie bekomme ich dan einen update manager für mein vspere her?


Auch wenn ich meine mich zu wiederholen. Herbekommen tust du ihn in dem du die Windows Version des vCenters herunterlaedst Dann entweder den Haupinstaller starten und NUR den Update Manager installieren oder einfach mal in die CD gucken und den Unterordner aufmachen. Jede Komponente ist da einzeln anzutreffen.

Ja das ganze macht man auf einem supporteten OS sprich Windows 2008R2 oder neuer.

Aber bevor du weitermachst der Hinweis das der VUM nicht den Host patchen kann auf dem das vCenter und er selber aktiv ausgefuehrt wird. Der Grund ist das am Ende eines jeden Patchvorganges ein Neustart steht und somit verweigert der VUM seinen Dienst da er den Host nicht in den Wartungsmodus bekommt. Letztere kann aber nur erreicht werden wenn keine aktiven VMs mehr ausgefuehrt werden.

Wenn du VUM aber mal seen willst oder aber die VM Guest mit VMware Tools bzw. vHW Level Upgrades managen moechtest dann installiere ihn.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2009, 15:54

Beitragvon Conan » 31.10.2015, 13:55

´klar hast du das gesagt, aber nicht (weil ich nicht gefragt habe) auf wlechen windoofs das läuft.

Auf meinem pc, hab ich aber nur lizensen für win 7,8.1,10.
Also KEINE windows server lizens.

was mach ich jetzt?

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 31.10.2015, 14:03

Conan hat geschrieben:´...
Also KEINE windows server lizens.
was mach ich jetzt?


1. Entweder weglassen
2. Windows Server als Trial installieren. Gibts da nicht etwas was max. 180 laeuft?

Deine vSphere Trial mit dem vCenter geht ja auch nur 60 Tage.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2009, 15:54

Beitragvon Conan » 31.10.2015, 14:34

1. ok, aber wie weis ich dan, das es ipdates/patch etcpp. gibt?
2. Klar, aber ich werde mir aber vspere kaufen(hab ich schon auf seite 1 geschrieben ;) ), aber extra windoos server zukaufen, nur um dem update zu nutzten finde ich nicht berauschend.

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 31.10.2015, 14:43

Conan hat geschrieben:1. ok, aber wie weis ich dan, das es ipdates/patch etcpp. gibt?


Einfach regelmaessig die weiter oben verlinkte Seite mit den Patches besuchen.

2. Klar, aber ich werde mir aber vspere kaufen(hab ich schon auf seite 1 geschrieben ;) ), aber extra windoos server zukaufen, nur um dem update zu nutzten finde ich nicht berauschend.


Es besteht berechtigte Hoffnung das VUM auch Serverseitig unter Linux und somit in der VCSA ausgefuehrt werden kann.


Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2009, 15:54

Beitragvon Conan » 01.11.2015, 21:23

ich hab jetzt endlich schaft das vcsa zum laufen zu bekommen.
wie füge ich mein vspere in das vcsa ein?

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 01.11.2015, 21:32

vSphere ist eine Produktsuite von der vCenter / VCSA eine Komponente ist.

an vCenter anmelden

Datacenter Objekt anlegen

ESXi Host dem Datacenter hinzufügen

Member
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2009, 15:54

Beitragvon Conan » 01.11.2015, 22:01

danke hat geklappt

King of the Hill
Beiträge: 12564
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 01.11.2015, 22:09

Mal als administrator@vsphere.local am WebClient anmelden und unter Verwaltung-> ...> Passwortrichtlinie das Ablaufen von PWs deaktivieren.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 119
Registriert: 19.01.2009, 15:54

Beitragvon Conan » 01.11.2015, 22:56

*hach* und noch ein problem...
Der update läst sich nich innstallieren, fehlermeldung 25085.
Per google hab ich das gefunden
http://kb.vmware.com/selfservice/micros ... Id=1036055

aber wen ich dem benutzer root das ändern will kommt kein rechtsklick menü.
(bei allen 3 benutzernamen ist ein kleienr pfeil nach unten)


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast