Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Installation auf einem Adaptec 6405?

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Installation auf einem Adaptec 6405?

Beitragvon rok°! » 02.07.2015, 10:25

Hallo zusammen!
Ich habe sicherlich eine ungünstige Hardware zum testen gewählt:
- Adaptec 6405 RAID-Controller
- Supermicro X10SRA-F Mainboard

Bei der Installation wird der Controller nicht gefunden. Beim suchen habe ich leider nur Anleitungen gefunden, die für ESXi 5.5 gelten und selbst da bin ich nicht durchgestiegen :(-

Wäre es möglich, ESXi 6 auf einen USB-Stick zu installieren und dann nachträglich die Treiber für den 6405 zu installieren via CLI oder ähnliches? Wenn ja, wie? Ich habe überall gelesen, dass man nur (bei 5.5) ein ISO erzeugen kann, in welchem die Treiber enthalten sein müssen, um dieses ISO dann installieren zu können...

Member
Beiträge: 206
Registriert: 09.09.2010, 14:12

Beitragvon Sven_B1982 » 02.07.2015, 11:11

wenn du den PowerCLI auf deinem PC installiert hast kannst du die Treiber von http://www.vmware.com/resources/compati ... 9&vcl=true ganz einfach in das ISO einbinden(anleitung dazu hier https://www.vmguru.com/2015/04/how-to-b ... ilder-cli/ )

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 02.07.2015, 11:57

Danke für die Links.
Wenn ich den aacraid-Treiber herunterladen möchte, gelange ich noch auf eine Vorschaltseite von vmware auf der steht "Download VMware ESXi 5.5 aacraid 5.2.1.41021 SAS Driver for Adaptec by PMC SAS/SATA RAID Controller" (also nicht 6.0). Ist dieser trotzdem kompatibel?

Was ist denn mit Software-Depots gemeint? Das ESXi 6.0 ISO?

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 02.07.2015, 11:59

OK, sorry. Der Link erklärt was ein Software-Depot ist.
Allerdings fehlt mir das Wissen, wie ich dieses herunter laden kann, bzw. wo ich es finde. Kann mir jemand sagen, wie man da hin kommt?

Member
Beiträge: 206
Registriert: 09.09.2010, 14:12

Beitragvon Sven_B1982 » 02.07.2015, 13:06

wenn du berechtigt bist das downzuloaden sollte es unter dem offline-Bundle stehen:
https://my.vmware.com/group/vmware/deta ... p=ESXI600#

ansonsten einfach mal nach VMware-ESXi-6.0.0-2494585-depot.zip googlen da sollte sich das auch finden lassen

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 02.07.2015, 14:44

Ich denke die größte Unbekannte war bisher, dass ich nicht berechtigt bin, das Depot herunter zu laden. Braucht man dazu bestimmte Rechte/Lizenzen?
Per Google konnte ich aber die Datei finden und herunter laden.

Deine Anleitung bin ich Schritt für Schritt durchgegangen und bleibe leider bei Schritt 5 hängen mit folgender Fehlermeldung:
PowerCLI C:\esx> Add-EsxSoftwarePackage -ImageProfile adaptec -SoftwarePackage C
:\esx\aacraid-1.2.1.41021-offline_bundle-2800920.zip
Add-EsxSoftwarePackage : Cannot add VIB
'C:\esx\aacraid-1.2.1.41021-offline_bundle-2800920.zip' which is not in the
depot
In Zeile:1 Zeichen:1
+ Add-EsxSoftwarePackage -ImageProfile adaptec -SoftwarePackage
C:\esx\aacraid-1.2 ...
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~
+ CategoryInfo : NotSpecified: (:) [Add-EsxSoftwarePackage], Soap
Exception
+ FullyQualifiedErrorId : System.Web.Services.Protocols.SoapException,VMwa
re.ImageBuilder.Commands.AddProfilePackage


Bild

Kannst du mit der Meldung etwas anfangen?

Member
Beiträge: 206
Registriert: 09.09.2010, 14:12

Beitragvon Sven_B1982 » 02.07.2015, 15:09

mhm da ich das selber noch nie gemacht hab könnte ich nur raten das du den treiber als depot hinzufügen musst wie in schritt 2. zumindest sagt das die vmwarehilfe wohl so bischen aus http://pubs.vmware.com/vsphere-55/index ... ckage.html

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 02.07.2015, 15:14

Hatte ich auch schon probiert. Kommt die selbe Fehlermeldung :(

King of the Hill
Beiträge: 12368
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 02.07.2015, 15:44

Die Syntax unter Schritt 2 bei http://blogs.vmware.com/vsphere/2012/04/using-the-vsphere-esxi-image-builder-cli.html sieht anders aus und ausgehend vom Link sollte dein VMware-CLI anscheinend wie folgt lauten:
Add-EsxSoftwarePackage C:\esx\aacraid-1.2.1.41021-offline_bundle-2800920.zip

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 03.07.2015, 08:10

Das war die erste Doku die ich zu meinem Problem gefunden hatte. Leider kam ich hier nicht weiter, weil ich nicht an die Depots kam.
Wie kommt man regulär an die Depots? (außer die über Fremdseiten zu laden)

Mit dieser Anleitung hat es letztendlich geklappt den Treiber hinzuzufügen und das RAID zu erkennen! Danke!

Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 03.07.2015, 10:18

Ich bin jetzt im vSphere Client. Unter Konfiguration > Systemstatus wird mir alles, was per IPMI vom Server kommt angezeigt.
Hier kann man doch regulär auch den Status des RAIDs ausgeben lassen, oder?
Könnte mich bitte jemand in die richtige Richtung schubsen?
(Ich dachte, dass dies bereits klappt, da ich ja oben den Treiber installiert hatte....?)

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 03.07.2015, 12:17

Treiber fuer das Geraet ist das eine
und
nen CIM Provider damit das Geraet spezifische Infos an vSphere sendet sind das anderen. Schau halt nach ob es dazu was von Adaptec gibt.

Gruss
Joerg


Member
Beiträge: 134
Registriert: 30.11.2009, 20:12

Beitragvon rok°! » 06.07.2015, 13:25

Danke! Perfekt geschubst! "CIM Provider" war das wichtigste Stichwort :)


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast