Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Preiserhöhungen

Alles zum Thema vSphere 6, ESXi 6.0 und vCenter Server.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 202
Registriert: 18.01.2008, 11:02

Preiserhöhungen

Beitragvon roeschu » 10.03.2015, 17:59

Vom Softwaredealer:

Wir möchten Sie darüber informieren, dass VMware weltweit die Einkaufskonditionen zum 01. April 2015 massgeblich ändert! Zum heutigen Zeitpunkt sind die Auswirkungen für Sie als Kunde noch nicht vollständig ersichtlich, jedoch müssen wir davon ausgehen, dass sich die Preise erhöhen werden.

Wir rechnen damit, dass sich Ihre bestehenden Einkaufspreise bei reinen vSphere Artikeln um bis zu 7% und im non-vSphere Umfeld um bis zu 4% erhöhen können!

Diese Änderung werden sämtliche Neulizenzen inklusive Perpetual-Lizenzen und reine Subscription-Lizenzen betreffen.
SnS- und Renewal-Artikel sind NICHT betroffen.


****



:roll:

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 448
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Beitragvon stahly » 10.03.2015, 18:41

Leider... :-( ... - deswegen noch schnell nen GB-ELA abschließen und die Preise für 3 Jahre festtackern ;)

King of the Hill
Beiträge: 12302
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 10.03.2015, 22:00

Das ist kein Wunder, wenn man sich mal den Kursverfall des Euro ansieht...

Guru
Beiträge: 2080
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 31.03.2015, 17:18

Ist derzeit überall so. HP macht das auch, DELL AFAIK auch. Das liegt am Euro/ US-$ Wechselkurs.

Experte
Beiträge: 1296
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 02.04.2015, 15:22

dabei wird im Verhältniss schon deutlich mehr verdient mit uns dummen EURO-Länder als im Ami-Land...


Zurück zu „vSphere 6.0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste