Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

vmss Datei Recovery?

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2013, 10:20

vmss Datei Recovery?

Beitragvon Teelicht » 16.05.2016, 08:10

Hallo,

mir ist der Gau passiert. Ich habe von einem System nur noch eine vmss Datei.
Diese lässt sich natürlich nicht mehr einspielen. Gibt es überhaupt eine Chance damit wieder an die Daten zu kommen. Letzlich fehlt mir eine einzige Datei. Alles andere ist mir restlos egal....

Die vmss Datei stammt vom ESXI 5.5 und soll nun auf einem Esxi 6 improtiert werden.

Gruss Teelicht

Experte
Beiträge: 1443
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Beitragvon JustMe » 16.05.2016, 09:04

Tja, ich fuerchte, dass, wenn nicht die gesuchte Datei gerade im Arbeitsspeicher der VM geladen war, Du aus der .vmss die gesuchten Daten nicht wiederherstellen koennen wirst...

Die .vmss ist ebendieser Hauptspeicherinhalt der VM beim Erstellen eines Snapshots, und hat somit nichts mit den "Datentraegern" (*.vmdk) zu tun.

Insofern kann man eine .vmss-Datei auch weder zwischen verschiedenen ESXi-Versionen noch innerhalb derselben "importieren".

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2013, 10:20

Beitragvon Teelicht » 16.05.2016, 09:17

Hallo,

ich danke dir für deine Antwort.

Auch wenn ich gerne etwas anderes gelesen hätte :roll:

Gruss Teelicht

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 17.05.2016, 15:55

Wenn der ESXi nur noch die vmss anzeigt heisst das nicht das der Rest nicht mehr zu retten ist.


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast