Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

2 x 10G Uplinks wie aufteilen

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 53
Registriert: 17.06.2008, 08:28

2 x 10G Uplinks wie aufteilen

Beitragvon time812 » 23.07.2015, 07:31

Hey,

ich nutze am ESXI 5.5 jeweils 2x10G derzeit im Active/Standby Betrieb, habe allerdings die vMotion Portgruppe auf den jeweiligen Standby Adapter gelegt damit diese einen "freien" Link zur Verfügung haben.

Jetzt war nur der Gedanke eventuell die NFS Portgruppe auch dorthin zu legen um mehr Bandbreite zu haben.

Macht es Sinn NFS und vMotion auf 1x10G zu legen und die 2ten 10G für den normalen Traffic der VMs (10 verschiedene VLANs) zu legen ?

Bisher liefen sonst alle VLANs und vMotion und NFS über 1 der Links alleine, auch wenn dies keine Probleme macht mit der Auslastung wollte ich wissen wie das andere so nutzen.

Danke !

Member
Beiträge: 243
Registriert: 27.03.2012, 15:03
Wohnort: Würzburg

Beitragvon Gad » 23.07.2015, 07:47

Beide Ports aktiv.

2 vMotion Portgruppen mit jeweils einem Port aktiv und dem anderen auf Standby. (afaik Best Practice)


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste