Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

esxi Sensoren Problem

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 5
Registriert: 20.10.2014, 12:52

esxi Sensoren Problem

Beitragvon datenschleuder » 15.07.2015, 15:53

Hallo,
ich bin gerade dabei eine esxi 5,5 aufzusetzten.

Mainboard: Intel DBS1200V3RPM
Prozessor: Intel Xeon E3-1220 v3
Raid: Intel RS3WC080

Der ESXi lies sich wunderbar installieren. Ich habe dann noch den Treiber für den Raid Controller installiert. Das hat soweit alles geklappt.

Ich habe jedoch ein Problem mit den Sensoren, siehe screenshot.
Was kann ich tun, bzw. was sorgt hier für die Probleme.
Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Bild

Member
Beiträge: 206
Registriert: 09.09.2010, 14:12

Beitragvon Sven_B1982 » 15.07.2015, 16:20

würd da spontan auf den Thread verweisen:
http://vmware-forum.de/viewtopic.php?p=164627
da das Board nicht auf der HCL steht dürfte es eher schwer sein da korrekte werte rauszubekommen, eventuell irgendwelche einstellungen im Bios bzw in den IPMI Einstellungen möglich?

King of the Hill
Beiträge: 12359
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 15.07.2015, 16:44

Das MB alleine steht vielleicht nicht auf der VMware-HCL...
Aber dieses MB wird ausgehend von Intels Ark-Eintrag zum Intel® Server Board S1200V3RPM in 1U-Rackservern verbaut und somit stehen die Chancen nicht schlecht, daß Intel höchstselbst dafür auch CIM-Provider anbietet.

Experte
Beiträge: 1955
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 15.07.2015, 18:59

Ich habe ein Intel S1200V3RPM unter Wartung und dies zeigt die Fehler nicht. Für die Basis-Sensoren braucht ESXi keine CIM-Provider.


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast