Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Einbinden Storagetreiber/neue LUN aut. auf RoundRobin

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 10:03

Einbinden Storagetreiber/neue LUN aut. auf RoundRobin

Beitragvon ViktorL » 12.06.2015, 10:32

Hallo,

ich hab da eine Frage/Problem und bräuchte einen kleinen Schubser.

Ich habe auf meinen ESX einen Storagetreiber vom Hersteller installiert. Das hat auch wunderbar funktioniert.
Mit (allgemein)
# esxcli storage nmp satp set --default-psp=policy --satp=your_SATP_name

wurde dieser auf RoundRobin (RR) gesetzt. Auch das hat funktioniert.
Wenn ich nun eine neue LUN einrichte, wird diese automatisch im ESX erkannt. Der SATP-Name stimmt, nur die Policy nicht.
Über:

# esxcli storage nmp satp list

steht bei "Default PSP" der Wert VMW_PSP_RR. Das stimmt ja, jedoch gibt er mir über

# Esxcli storage nmp satp rule list

einen anderen Default Wert. Der steht auf VMW_PSP_MRU.

Wird nun eine neue LUN eingebunden, dann wird automatisch der neue Treiber genommen, jedoch steht die Policy auf MRU und nicht auf RR.

Könnte mir bitte einer einen Denkanstoß geben, was ich da noch machen muß?

Gruß
Viktor

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 12.06.2015, 11:34

Wurde nach dem aendern des Defaults der Host neugestartet?

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 10:03

Beitragvon ViktorL » 12.06.2015, 11:45

Hallo Jörg,

ja, wurde er.

Gruß
Viktor

Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 10:03

Beitragvon ViktorL » 16.06.2015, 11:53

Hallo,

bin auf der Suche aufeinen Beitrag gestoßen, welches mein Problem 100%ig wiedergibt. Leider steht im 8. Beitrag nicht, wie er es gelöst hat. Was/Wie will er denn da "touchen"?
:lol:

Gruß
Viktor

Experte
Beiträge: 1955
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 16.06.2015, 15:20

Er will die SATP NMP Regel(n) umschreiben.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 10:03

Beitragvon ViktorL » 17.06.2015, 09:52

Hallo,

soweit ich jetzt die Doku durchgesehen habe gibt es garkeine Möglichkeit, die Regel zu ändern. Man kann diese nur löschen und neu anlegen, oder gibt es da noch einen versteckten Befehl?

Anlegen:

esxcli storage nmp satp rule add ....

Löschen:

esxcli storage nmp satp rule remove ....

Gruß
Viktor


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast