Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VM starten auch wenn nicht alle Discs präsent sind

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Experte
Beiträge: 1301
Registriert: 30.03.2009, 17:13

VM starten auch wenn nicht alle Discs präsent sind

Beitragvon UrsDerBär » 28.04.2015, 11:51

Hallo Leute,

Wie kann man es erreichen, dass der ESXi die VM's anstartet obwohl nicht alle konfigurierten Discs der VM online sind?

Grund: Möchte eine Gegenseitige Sicherung auf zwei Host via Windows-Server aufziehen. Das geht ned, wenn die Discs vom zweiten System (noch) nicht verfügbar sind. und anders rum.

Grüsse und Danke!

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 28.04.2015, 14:01

Na vor dem Starten die vDisk aus seiner Konfig entfernen.

Wenn man mit Veeam eine Replikation einrichtet fuer eine VM in welcher man vDisks excluded so kommt die Nachfrage dort ob die Konfig entsprechend angepasst werden soll weil im Fall der Faelle das von die beschriebende Problem Auftritt.

Gruss
Joerg

Experte
Beiträge: 1301
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 28.04.2015, 14:04

Jar klar, das ist aber lästig... =)

Gibts keinen Flag mit dem man das abschalten kann?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 28.04.2015, 15:00

Nein - so einen Parameter gibt es nicht.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 28.04.2015, 15:09

Wus?? Die Advc. Setting "IgnoreConfigMisMatchBecauseAdminWantBlowAwayHisLeg = true" gibt es nicht mehr? ;)

Gruss
Joerg

Experte
Beiträge: 1301
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 28.04.2015, 16:38

:lol:

Ist halt mühsam bei Shutdown von USV und Reboot. Muss dann immer händisch gemacht werden.

Oder könnte man das in nem Bootscrip des Host irgendwie einpflegen? Also Disc entfernen, wenn IP des anderen Storage erreichbar, Disc hinzufügen?

Die VM's die das betrifft sind eh immer Storage-VM's, wechseln den Host also nie.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 28.04.2015, 19:13

irix hat geschrieben:Wus?? Die Advc. Setting "IgnoreConfigMisMatchBecauseAdminWantBlowAwayHisLeg = true" gibt es nicht mehr? ;)


Doch sicher - das geht immer noch - aber hatten wir uns nicht damals drauf geeinigt - diese Option nur Citrix-convertiten zu empfehlen ?


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast