Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Networker Backup liegengebliebene Snapshots

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 1
Registriert: 02.12.2014, 19:53

Networker Backup liegengebliebene Snapshots

Beitragvon joerg2503 » 02.12.2014, 20:19

Hallo zusammen,
wir nutzen bei einem Kunden den EMC Networker um die VM's zu sichern.
Leider hat der Networker über 100 Snapshots nicht abgeräumt.
Die Platten lassen sich auf Grund einer gesperrten Datei auch nicht konsolidieren.
Ich habe die Konsolidierung heute auch bei abgeschalteter VM mit den vmkfstools probiert.
Bei 40% kam dann "cannot allocate memory",
Ein erneuter Snapshot und das Löschen brachte auch nichts.
VM deregistrieren und registrieren brachte auch nichts.
So langsam gehen mir die Ideen aus und das Backup läuft immer noch nicht.
Habt Ihr noch Vorschläge oder Ideen?
Die Umgebung ist ESX5.5 mit VCenter5.5

Gruß
Jörg

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 02.12.2014, 22:15

Also, wenn du nicht schon auf 5.5 waerest wuerde ich vermuten das du ein HeapSize Problem hast. Kannst du uns sagen was da an theoretischen Storage allokiert werden von der VM mit den den 100 Snaps?

Ich wuerde den VMware Support bemuehen. Man kann auf der CMD die Snaps in Etappen einarbeiten aber das ist ne Menge Frickelarbeit und kann man in 2min auch nicht erklaeren.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste