Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Veeam Concept

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 305
Registriert: 01.10.2008, 13:46

Veeam Concept

Beitragvon Login » 08.09.2014, 11:17

Hallo zusammen,

mich beschäftigt gerade, die Frage, ob es sinnvoller ist, das Veeambackupziel (Open-E DSS V7) über NFS anzusprechen. Oder ob es besser wäre, das DSS als BlockDevice über iSCSI anzubinden, die Veeam VM direkt dort drauf zu betreiben und auf eine große Datenplatte als vHDD zu sichern?

Der DSS ist über 10GbE an der VMware dran. Als BlockDevice müsste er über Software iSCSI angebunden werden.

NFS vs. VMFS :-)

Kann jemand helfen?

LG
Conne

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 08.09.2014, 13:09

Das wuerde ich davon abhaengig machen wie gut InstantRestore funktioniert mit der einen oder der anderen Konfiguration.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast