Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Win 2000 Server langsam nach V2V/ESXi 4.0->5.5 + neue HW

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 12
Registriert: 03.04.2014, 11:44

Win 2000 Server langsam nach V2V/ESXi 4.0->5.5 + neue HW

Beitragvon lmadmin » 10.04.2014, 11:32

Hallo,
wir haben Geschwindigkeitsprobleme seitdem wir einen Windows 2000 Server, mit einem SQL 2000 Server drauf, auf eine neue Hardware migriert haben. Gleichzeitig sind wir von ESXi 4.0 auf 5.5 gewechselt.
Auf der alten Hardware hatten wir keine Geschwindigkeitsprobleme. Der Server lief nicht rasend schnell, aber zufriedenstellend. Auf der neuen Hardware ist die Performance sehr schwankend. Wenn eine größer Abfrage läuft oder sehr viele Clients gleichzeitig arbeien, dann geht die CPU-Auslastung auf 100% und die Clients erhalten teilweise timeouts.
Wenn man alleine auf der Maschine arbeitet ist die Performance beser als auf der Alten.
Die Geschwindigkeit der Anderen Maschinen auf den gleichen Platten ist gut.

Hardware und Software vor Umstellung:
HP ProLiant DL380 G6
CPU 2 x Intel Xenon X5500 2.67 GHz
Datenbanken lagen auf DAS (Raid 5 / Raid 1)

VMware ESXi 4.0.0, 208176

Windows 2000 Server:
VM-Version 7
CPU: 2 vCPU
Arbeitsspeicher: 4096 MB


Hardware und Software nach der Umstellung

2 x HP ProLiant DL380e G8
CPU 2 x Intel Xenon E5-2430 2.2 GHz
verbunden per SAS an einer
P2000 G3 SAS (24 x 600GB / 2 x Raid 50)

vCenter Server 5.5.0, 1476327
VMware ESXi 5.5.0, 1623387

Windows Server:
VM-Version 8
CPU: 2 vCPU
Arbeitsspeicher: 4096 MB

Einziger Unterschied bei der Konfiguration der virtuellen Maschine:
Auf dem migrierten Server ist bei der CPU-Ressourcenzuteilung 4019 MHz eingestellt (vorher 5223MHz)

Folgendes habe ich kontrolliert:
KB 1077 (High CPU utilization of inactive Windows virtual machines)
ACPI-Multiprozessor-PC ist richtig eingestellt

Was kann das Problem sein?

Vielen Dank im Voraus für Gedankenanstöße

VG
Holger

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14692
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 10.04.2014, 14:54

Was für eine Netzwerkkarte hat der Win2000 Server ?

Auf welcher virt. Hardware Version lief er vorher ?

Member
Beiträge: 12
Registriert: 03.04.2014, 11:44

Beitragvon lmadmin » 10.04.2014, 15:08

Hallo Ulli,

Was für eine Netzwerkkarte hat der Win2000 Server ?

VMware Accelerated AMD PCNet Adapter

Auf welcher virt. Hardware Version lief er vorher ?

VM-Version 7

King of the Hill
Beiträge: 12359
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 10.04.2014, 16:04

Mir fällt da noch ein wichtiger Punkt ein und das Stichwort dazu lautet Alignment. Welche Sektorgrösse (512Byte oder 4KByte) hatten eure Platten vorher und haben sie jetzt?


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste