Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

ESXI 5.5 Festplattenzugriffe wegen Sata Langsam?

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2013, 22:50

ESXI 5.5 Festplattenzugriffe wegen Sata Langsam?

Beitragvon Stonimahoni » 10.11.2013, 23:05

Hallo,
ich habe eine kurze generelle Frage, und zwar habe ich einen ESXI 5.5 Server aufgezogen mit folgender Hardware:
HP Proliant ML110 G6 (Xeon 4x2,4Ghz)
16Gb Ram
HP Smart Array P400 Raidcontroller mit Batterie (vollgeladene Batterie!)
zwei Festplatten WD 7200 SATA im Raid 0 Verbund

Auf dem ESXI Server läuft nur ein Windows 2008, und wenn ich im Vsphere Clienten die Leistungsdiagramme anschaue, dann komme ich nicht über eine Lese und Schreib-rate von ca 25 mb/s (25593 KB/s).
Ist das normal wenn man lediglich SATA Festplatten benutze? Ich hätte nämlich eine deutlich höhere performance erwartet, vorallem weil ich extra einen Hardware Raid-controller gekauft habe.
Die Latenz für Lesevorgänge ist so zwischen 10 und 16 Milisekunden.
Kann jemand was mit den Werten anfangen, und mir sgaen ob das erwartungsgemäß ist ?

Member
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2013, 22:50

Beitragvon Stonimahoni » 10.11.2013, 23:09

PS: Ist es normal, dass bei Arbeitsspeicherauslastung Balloon immer 0 hat?
Gruß
Stonimahoni

King of the Hill
Beiträge: 12359
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 11.11.2013, 01:59

Nur weil du eine BBU installiert hast, ist noch lange nicht der WriteBack-Cache aktiviert. Den WB-Cache kannst du meiner Erinnerung nach bei HP auch erst nach kompletter Aufladung der BBU aktivieren bzw wieder aktivieren.

Die Zugriffszeiten sind auch als normal für aktuelle Sata7200-Platten zu nennen. Mich würde mehr interessieren:
  • ob deine Platten bereits mit der seit längerem eingesetzten 4KB-Sektorgrösse arbeiten
  • ggf deren Alignment stimmt
  • ggf der P400 überhaupt für HDDs mit 4KB-Sektorgrösse freigegeben ist


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast