Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

esx5.5 webclient

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 51
Registriert: 27.10.2009, 12:35
Wohnort: Limburg

esx5.5 webclient

Beitragvon dl8zad » 23.10.2013, 15:04

hallo,
ich habe da mal ne "blöde" Frage:
wie kommt man an den webServer im esx5.5.
Da vSphere keine konfigation mehr zulässt,
braucht man diesen Webclient .
wie funktiniert das ganz jetzt?

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.10.2013, 15:10

vCenter und Webclient installieren.

Wer nur einen Standalone Host bzw. den kostenlosen vSphere Hypervisor hat der muss drauf achten keine vHW10 VMs zu erstellen weil diese dann nicht mehr managebar sind mit dem vSphere Client (Shutdown/Start geht noch).

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 51
Registriert: 27.10.2009, 12:35
Wohnort: Limburg

Beitragvon dl8zad » 23.10.2013, 15:17

Danke, da war aber schon wieder zuschnell.....
wenn man esx5 nicht mehr ohne vCenter nutzen kann
muss ich das wohl aufgeben...
schade dann wird es mit XEN gemacht...
ist zwar nicht so schön, aber zuhause reicht es
ich danke alle für die tips und guten Ratschläge...

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.10.2013, 15:19

Es haelt dich keiner davon ab den vSphere Client zu verwenden. Irgendwann werden sie eine Loesung praesentieren. Bis dahin erfreue dich das es kein 32GB pMem Limit mehr gibt.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 51
Registriert: 27.10.2009, 12:35
Wohnort: Limburg

Beitragvon dl8zad » 23.10.2013, 16:36

damit kann aber nicht mehr die vm konfigurieren...
aber ich kann ja auf 5.1 bleiben ... was hintert mich daran... nex

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.10.2013, 16:38

dl8zad hat geschrieben:damit kann aber nicht mehr die vm konfigurieren...


Doch, wenn diese max. auf vHW9 bleiben.

aber ich kann ja auf 5.1 bleiben ... was hintert mich daran... nex


Ja.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 51
Registriert: 27.10.2009, 12:35
Wohnort: Limburg

Beitragvon dl8zad » 23.10.2013, 17:48

Kann man eigentlich mit Workstation vmware esx5.5 vm konfigurieren ?


Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast