Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Anmeldeprobleme nach Erneuerung des Zertifizierungsstellenzertifikats

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 37
Registriert: 29.12.2008, 11:55

Anmeldeprobleme nach Erneuerung des Zertifizierungsstellenzertifikats

Beitragvon andi65 » 02.01.2018, 13:45

Hallo beisammen,
zunächst mal ein frohes neues Jahr allen...

Zur Sache:
Ich setze (noch) vSphere 5.1 und Horizon View in der Version 5.2 ein.
Letztens musste ich nachdem das Zertifizierungsstellenzertifikat (Windows 2008R2) der Zertifizierungsstelle in der Domain nach 5 Jahren abgelaufen war selbiges erneuern. Seitdem funktioniert die Kommunikation zwischen der View-Konsole und dem VC mit der Meldung
"Keine Verbindung mit der vCenter Server-Instanz [Name] möglich, da der Benutzername oder das Kennwort nicht gültig sind."
nicht mehr.
Das View-Zertifikat habe ich aktualisiert und es funktioniert. Ich tippe auf ein VMwareSSO-Zertifikat, da seitdem ich das alte (abgelaufene) CA-Zertifikat aus den vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen entfernt habe auch die Anmeldung vom VI-Client am VirtualCenter nicht mehr funktioniert.
Was ich nicht verstehe: Warum gibt es Abhängigkeiten zwischen dem CA-Zertifikat und dem VMware-Zertifikat. Nach der Installation von vCenter sind keine Anpassungen betreffend die Zertifikate vorgenommen worden - alles Standard.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Vielen Dank und Gruß
Andi

Zurück zu „vSphere 5 / ESXi 5 und 5.1“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste