Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Veeam Backup 6.5 (auf VM) - migrierte VM startet dann nicht.

Backupsoftware und sonstiges ...

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 176
Registriert: 02.04.2010, 11:02

Veeam Backup 6.5 (auf VM) - migrierte VM startet dann nicht.

Beitragvon drnicolas » 19.08.2013, 16:32

Ich habe einige VMs mit Veeam Backup 6.5 erfolgreich von einem Datastore auf einen anderen "umgezogen". Veeam war zunächst auf einer physischen Maschine intsalliert.

Das hat funktioniert, wenn auch mit "überschaubarar" Performance ~ 10-20MB/s.

Im zweiten Anlauf habe ich dann eine Win7-VM aufgesetzt mit allen Tools zur Verwaltung der VMs/ESX.
Da ich gelesen habe, dass Veeam 6.5 auch zur Installation auf einer VM vorgesehen ist, kam auch hier die kostenlose Variante drauf.

Der erste Versuch sah nicht schlecht aus: Übertragung startet mit ca. 400MB/s !!! und fällt dann bis auf etwa 85MB/s zurück - ganz okay.
Leider startet dann die VM nicht !
Betriebssystem wurde nicht gefunden. EIne Reparatur war ebenfalls nicht möglich, da die WIndows-CD kein reparaturfähiges Windows fand.

das ganze passierte 1. einer VM mit 2 fetsplatten

2. einer anderen mit nur 2 Festplatte.

Habe ich etwas falsch gemacht oder liegt das am Szenario innerhalb der VM ?

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 19.08.2013, 18:47

Mit Quick Migration ? Das Feature habe ich noch nie benutzt (hab ja Storage vMotion)

Jedenfalls kann man Veeam B+R in einer VM installieren.


Zurück zu „3rd Party Zubehör und Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast