Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Veeam V6 mit V5 Lizenz verwenden?

Backupsoftware und sonstiges ...

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Veeam V6 mit V5 Lizenz verwenden?

Beitragvon tester78 » 07.11.2011, 23:19

Hallo

Wie handhabt veeam das?

Ich habe veeam v5 gekauft

Muss man dann neue V6 Lizenzen kaufen

V6 hat zum Beispiel automatisches fail over, Hyper v Support und schnellere replizierung...

Member
Beiträge: 457
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Beitragvon stahly » 08.11.2011, 09:34

Hi!

Kann man die 6er denn schon runterladen?

Ansonsten auf dem Lizenzportal nachschauen: http://www.veeam.com/manage_licenses.html

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Beitragvon tester78 » 08.11.2011, 11:30

Die 6er kann man noch nicht runterladen.

Ich habe jetzt eine Mail mit der Frage an Veeam geschickt.

Die Anwort poste ich dann.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 08.11.2011, 11:38

Hi,
cih würde ja mal vermuten, das liegt wie bei allen SW Herstellern daran was für einen Support du hast. Beinhaltet dein Support, dass du alle neuen Versionne nutzen kannst so kannst umsteigen, ansonsten musst du neu kaufen.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Beitragvon tester78 » 08.11.2011, 20:10

Ich habe jetzt bei Veeam gelesen das für Major Updates die Lizenzen neu gekauft werden müssen

schade

Member
Beiträge: 339
Registriert: 12.04.2009, 20:21

Beitragvon JMcClane » 08.11.2011, 23:42

Darum hat man ja auch einen Supportvertrag.
Und bis Februar gibt es ein befristetes Angebot das man kostenlos auf Version 6 updaten kann wenn man jetzt kauft.

Member
Beiträge: 457
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Beitragvon stahly » 09.11.2011, 07:33

tester78 hat geschrieben:Ich habe jetzt bei Veeam gelesen das für Major Updates die Lizenzen neu gekauft werden müssen

schade


Das darf doch wohl nicht wahr sein! Die Software steht bei uns noch für einige Zeit unter Wartung!! Wenn das stimmt, suche ich mir was anderes zum Sichern....

:evil:

Member
Beiträge: 457
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Beitragvon stahly » 05.12.2011, 12:06

Sooo - zu früh gemeckert.

Habe gerade die 6er Lizenzen bekommen. (Wartungsvertrag war vorhanden)

Mal gucken, wann ich Zeit zum Installieren der 6er bekommen.

Wird eigentlich ESXi 5 unterstützt?

Member
Beiträge: 176
Registriert: 13.09.2010, 17:22

Beitragvon soehl » 05.12.2011, 12:58

stahly hat geschrieben:Wird eigentlich ESXi 5 unterstützt?


Ja.

King of the Hill
Beiträge: 12853
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 05.12.2011, 15:53

soehl hat geschrieben:
stahly hat geschrieben:Wird eigentlich ESXi 5 unterstützt?


Ja.

Die Frage ist eigentlich unsinnig, da es nur noch den ESXi gibt.
Wesentlich wichtiger wäre daher die Frage, ob vSphere5 auch in der Free-Lizenz unterstützt wird und ausgehend von irix' Posting im Thread ESXi für kleine mittelständische Unternehmen? ist dem nämlich nicht so. :shock:

Member
Beiträge: 176
Registriert: 13.09.2010, 17:22

Beitragvon soehl » 05.12.2011, 16:13

Es gibt kein Backupprodukt, was auf der vStorage API for Data Protection aufsetzt, welches den ESXi (egal ob 4 oder 5) in der freien Variante unterstützt......


Zurück zu „3rd Party Zubehör und Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast