Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

3 VCenter über eine Oberfläche verwalten

Backupsoftware und sonstiges ...

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 497
Registriert: 01.08.2008, 14:31

3 VCenter über eine Oberfläche verwalten

Beitragvon tester78 » 25.07.2011, 11:47

Hallo

ich habe 3 Essentials Vcenter und einen einzelnen ESX.

Also

1 VCenter mit 3 x ESX 4.0

2 VCenter mit je 3 ESXi 4.1

1 standalone ESXi 4.0

Also 10 Hosts, die ich jetzt aber ungerne über einzelne VCenter verwalte, weil es natürlich unübersichtlich ist.

Was habe ich für Möglichkeiten?

Danke

Member
Beiträge: 68
Registriert: 30.06.2010, 15:16

Beitragvon Magicans » 25.07.2011, 11:50

Der Linked Mode von VMware direkt

http://communities.vmware.com/docs/DOC-11524

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 25.07.2011, 11:59

Die Vorraussetzungen für den LinkedMode sind vCenter Standard Lizenzen sowie ein AD in welches alle vCenter Server sind.

Aber warum hast du nicht alles in ein vCenter gepackt?

Der ESXi hat bestimmt eine Free-Lic, somit ist keine Einbing in ein vCenter möglich.

Member
Beiträge: 497
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Beitragvon tester78 » 25.07.2011, 14:45

ideFix hat geschrieben:Die Vorraussetzungen für den LinkedMode sind vCenter Standard Lizenzen sowie ein AD in welches alle vCenter Server sind.

Aber warum hast du nicht alles in ein vCenter gepackt?

Der ESXi hat bestimmt eine Free-Lic, somit ist keine Einbing in ein vCenter möglich.


Weil ich kein einheitliches AD und keine VCenter Standard Lizenzen habe.
Und jetzt neue Lizenzen zu kaufen ist es mir nicht wert.

Ich dachte es gibt vielleicht eine Lösung von Drittherstellern, wo sich mehrere Free und VCenter integrieren können, und die Aufgaben dann aucch nur ans jeweilige VCenter durchgeben

aber da hab ich mich wohl geirrt und es muss weiter etwas umständlicher so gehen.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 25.07.2011, 14:57

Hi,
was natürlich geht, ist es mit der vma zu machen. Da bekommst du alle rein must allerdings auf das GUI verzichten. Aber die Kommandozeile hat ja auch ihren Scharm und ist eh wieder total am kommen.

Gruß Peter

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 25.07.2011, 15:08

Darf man Essential Lizenzen eigentlich kombinieren?
Oder verbietet VMware das?

So könnte sich der TE auch 2 vCenter sparen ;)

€dit: ok Laut EULA darf man es nicht :?

http://www.vmware.com/download/eula/esx_esxi_eula.html
VMware vSphere Essentials and VMware vSphere Essentials Plus

If you have licensed VMware vSphere Essentials or VMware vSphere Essentials Plus, the following additional license terms apply:

VMware licenses VMware vSphere Essentials or VMware vSphere Essentials Plus editions (collectively "Editions") to you solely for managing up to three (3) server hosts and your use of these Editions is limited to servers with up to two processors. For these Editions, the server hosts must be managed by the VMware vCenter Server that is provided with these Editions, and that same VMware vCenter Server cannot be used to manage other server hosts not included with these Editions.


Zurück zu „3rd Party Zubehör und Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast